NEUIGKEITEN MIT SCHLAGWORT "Sabine Leutheusser-Schnarrenberger"

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger im RotundeTalk der Evangelischen Akademie Tutzing im Sommer 2020 (eat archiv)
Aktuelles

Zum 70. Geburtstag von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Freiheit und Demokratie – das sind die Lebensthemen der Juristin, früheren Bundesministerin und langjährigen Parlamentarierin. Nach ihrem Ausscheiden aus der Politik ist ihre Stimme nicht leiser geworden, ihr Engagement nicht weniger, auch im Kuratorium der Evangelischen Akademie Tutzing. In diesem Beitrag würdigt Akademiedirektor Udo Hahn die Leistung von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger – und gratuliert ihr im Namen der gesamten Einrichtung.

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger im RotundeTalk der Evangelischen Akademie Tutzing im Sommer 2020 (eat archiv)
Aktuelles

Zum 70. Geburtstag von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Freiheit und Demokratie – das sind die Lebensthemen der Juristin, früheren Bundesministerin und langjährigen Parlamentarierin. Nach ihrem Ausscheiden aus der Politik ist ihre Stimme nicht leiser geworden, ihr Engagement nicht weniger, auch im Kuratorium der Evangelischen Akademie Tutzing. In diesem Beitrag würdigt Akademiedirektor Udo Hahn die Leistung von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger – und gratuliert ihr im Namen der gesamten Einrichtung.

Verändert die Pandemie die Gesellschaft?
Aktuelles

“Wir müssen mit dieser Pandemie leben lernen”

Noch sind die Inzidenzwerte in Deutschland vergleichsweise niedrig – aber: sie steigen. Während die Fußball-EM soeben vorübergegangen ist und die Urlaubszeit beginnt, bangen viele schon jetzt, dass eine mögliche vierte Welle nach den Ferien das Alltagsleben wieder einbremsen könnte. “Verändert die Pandemie die Gesellschaft?” fragte Akademiedirektor Udo Hahn am 7. Juli 2021 in einer Online-Debatte Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und Christiane Woopen.

Verändert die Pandemie die Gesellschaft?
Aktuelles

“Wir müssen mit dieser Pandemie leben lernen”

Noch sind die Inzidenzwerte in Deutschland vergleichsweise niedrig – aber: sie steigen. Während die Fußball-EM soeben vorübergegangen ist und die Urlaubszeit beginnt, bangen viele schon jetzt, dass eine mögliche vierte Welle nach den Ferien das Alltagsleben wieder einbremsen könnte. "Verändert die Pandemie die Gesellschaft?" fragte Akademiedirektor Udo Hahn am 7. Juli 2021 in einer Online-Debatte Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und Christiane Woopen.

Presse-Info

Online-Debatte mit Prof. Dr. Christiane Woopen und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Online-Debatte am 7. Juli 2021: “Verändert die Pandemie die Gesellschaft?” mit Bundesministerin a.D. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und der Vorsitzenden des Europäischen Ethikrates, Prof. Dr. Christiane Woopen.

Online-Debatte am 7. Juli 2021: "Verändert die Pandemie die Gesellschaft?" mit Bundesministerin a.D. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und der Vorsitzenden des Europäischen Ethikrates, Prof. Dr. Christiane Woopen.

Hahn, Götz, Scheel, Blumtritt
Aktuelles

Heiner Götz neuer stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums

Das Kuratorium der Evangelischen Akademie Tutzing hat den Diakonie- und Bildungsexperten Heiner Götz zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Hahn, Götz, Scheel, Blumtritt
Aktuelles

Heiner Götz neuer stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums

Das Kuratorium der Evangelischen Akademie Tutzing hat den Diakonie- und Bildungsexperten Heiner Götz zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.