NEUIGKEITEN MIT SCHLAGWORT "Freundeskreis"

Brigitte Grande (Foto: eat archiv)
Aktuelles

„Dass Bürger Debatten führen, ist so wichtig wie vor 70 Jahren“

Brigitte Grande ist Vorsitzende des Freundeskreises der Evangelischen Akademie Tutzing. Gerade erst hat der eingetragene Verein sein 70-jähriges Bestehen gefeiert. Die Jubiläumstagung stellte das eigene Thema in den Blickpunkt: zivilgesellschaftliches Engagement. Im Interview erklärt Brigitte Grande, warum das heute genauso wichtig ist wie zu den Gründungszeiten der Bundesrepublik.

Peter Küspert Kanzelrede (Foto: dgr/eat archiv)
Aktuelles

Die Verfassung, die uns verbindet

Was ist es, was in Zeiten der Beschleunigung und Entgrenzung, Gesellschaft zusammenhält? Peter Küspert hat in der aktuellen Kanzelrede ein Plädoyer für die integrative Kraft der Verfassung gehalten.

Flyer Freundeskreis Fünf Freunde
Aktuelles

Fünf Freunde im Süden

In ganz Bayern verbreitet der Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing den zivilgesellschaftlichen Gedanken der Akademie. Seine Arme sind die 21 örtlichen Freundeskreise. Nun haben sich im Süden des Freistaats fünf von ihnen zusammengeschlossen und bieten ein „Best Of“ ihrer Programme.

Heide und Wolfgang Wunderer (Foto: dgr/eat)
Aktuelles

Der Augsburger Freundeskreis feiert 70-jähriges Bestehen

In 21 bayerischen Städten tragen die örtlichen Freundeskreise die Bildungsarbeit der Evangelischen Akademie Tutzing weiter. Der älteste Freundeskreis sitzt in Augsburg. Am Wochenende wird er 70 Jahre alt.