Datenschutz

Die Evangelische Akademie Tutzing möchte Sie weiterhin über ihre Aktivitäten informieren und zu ihren inspirierenden und bildungsorientierten Veranstaltungen einladen. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen, das anhaltende Interesse und Ihre Unterstützung unserer Arbeit.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung anlässlich Ihres Besuches unserer Homepage und im Austausch mit uns, ist uns ein wichtiges Anliegen. Grundsätzlich erheben wir so wenige Daten wie unbedingt nötig. Sie haben das Recht zu wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Dabei werden Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.
Die rechtliche Grundlage des Datenschutzes in der Evangelischen Akademie Tutzing bildet das Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche Deutschlands (DSG-EKD) vom 15. November 2017.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Wenn Sie Angebote der Evangelischen Akademie Tutzing nutzen möchten, erfordert dies in der Regel die Angabe personenbezogener Daten, z.B. bei Anmeldung zu einer Tagung, zum Bezug des Newsletters, bei Anforderungen von Programmen oder für Zusendung weiterer Informationen.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten
Die Evangelische Akademie Tutzing nutzt Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Website, zur vertragsmäßigen Abwicklung der Tagung und zur sonstigen Kommunikation mit Ihnen. Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nicht.
Die Mitarbeiter der Evangelischen Akademie Tutzing zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

Zugriff auf Seiten der Evangelischen Akademie Tutzing
Die Nutzung unserer Internetauftritte AkademieSchloss Tutzing sowie Blog ist grundsätzlich ohne Eingabe persönlicher Kontaktdaten möglich.  Jedoch werden bei der Verwendung des Kontaktformulars, bei Anmeldung zur Tagung, zum Bezug des Newsletters, bei Anforderungen von Programmen oder für Zusendung weiterer Informationen Daten im erforderlichen Umfang gespeichert.

Log-Files
Allerdings werden jeder Zugriff auf unsere Homepages und jeder Abruf einer dort hinterlegten Datei protokolliert. Die Speicherung dient der Sicherheit (z.B. zur Abwehr von Angriffen), für statistische Auswertungen, zum Zweck des Betriebs sowie der Optimierung des Angebots.

Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei (URL), IP Adresse und Hostname, Zeitpunkt, Statuscode, Browser- und Betriebssystemversion. Diese Daten werden nicht bestimmten Personen zugeordnet. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten zu überprüfen, wenn Aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.
Die sog. Log-Files werden vier Wochen lang aufbewahrt und anschließend gelöscht.

Plug-Ins für Facebook, Twitter & Google Plus
Auf dieser Website werden Social Media Plug-ins verwendet. Wenn Sie das Plug-in aktivieren, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern der Social-Media-Anbietern auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von diesen direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Die Evangelische Akademie Tutzing hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die diese mit Hilfe des Plug-ins erhebt.

Inhalte Dritter
Inhalte Dritter mittels Framing wie GoogleMaps & YouTube werden nicht verwendet.

Statistische Auswertung
Google Analytics kommt nicht zur Anwendung.
Die Anzahl der Homepage-Besuche erfassen wir lediglich anonymisiert über die zum Content-Management-System-gehörenden Werkzeuge.

Cookies
Unsere Websites nutzen nur technisch notwendige Session Cookies.  Diese richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die Session Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. In diesem Zusammenhang werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet.

Externe Links
Unser Online-Angebot enthält Links zu Websites anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten. Für den Inhalt dieser externen redaktionellen Angebote übernimmt die Evangelische Akademie keine Haftung. Wenn Sie die Website der Evangelischen Akademie verlassen, empfehlen wir, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular auf der Homepage Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten nur zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns für die Dauer der Erledigung der Anfrage gespeichert. Wir nehmen Ihre Daten nicht in unsere Adressverwaltung auf.
Ihre Daten werden an uns mittels SSL-Verschlüsselung übermittelt und wir geben sie nicht an Dritte weiter.

Newsletter-Service
Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über uns und die aktuellen Veranstaltungen.
Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse.
Wir verwenden für die Registrierung das Double-Opt-In-Verfahren. D. h., wir werden Ihnen erst dann unseren Newsletter zusenden, wenn Sie Ihre Anmeldung nach Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse über eine von uns zugesendete E-Mail und einen darin enthaltenen Link (mit zeitlich begrenzter Gültigkeit) bestätigen.
Wir verwenden diese ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Newsletter-Abmelden“-Link direkt im Newsletter oder auf unserer Homepage.

Anmeldung zur Tagung / Online-Anmeldung
Sie haben die Möglichkeit, sich über unser Online-Formular bei der jeweiligen Veranstaltung anzumelden. Eine direkte Anmeldung mit einer formlosen E-Mail an die Tagungsassistenz ist nicht möglich. Ihre Angaben dienen dazu, den gewünschten Buchungsvorgang durchzuführen.
Ihre Daten werden mittels SSL-Verschlüsselung übermittelt und nicht an Dritte weitergeben.
Möchten Sie Einladungen zu Veranstaltungen und Informationen von uns digital über die Tagung hinaus erhalten, bitten wir Sie, dies bei der Online-Anmeldung zu kennzeichnen.
Selbstverständlich können Sie sich auch weiterhin per gedruckte Antwortkarte, angehängt am jeweiligen Veranstaltungsprogramm, anmelden.

Verarbeitung von Kindern und Jugendlichen zuzuordnenden Daten
Teilnahme an Tagungen ist grundsätzlich ab 16 Jahren möglich. Bei Teilnehmenden unter 18 Jahren erfolgt eine schriftliche Bestätigung der Anmeldung mit der Bitte um Zustimmung durch Erziehungsberechtigte.

E-Mail-Kommunikation
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.
Die Evangelische Akademie Tutzing verwendet zurzeit keine elektronische Verschlüsselung und keine elektronischen Signaturen. Wir weisen darauf hin, dass unverschlüsselte E-Mails über das Internet unter Umständen auch von Unbefugten gelesen werden können. Vertrauliche Mitteilungen oder Dokumente, die eine „besondere Schriftform“ erfordern und/oder fristgebunden sind, sollten deshalb nicht per E-Mail übermittelt werden. Bitte übermitteln Sie diese Dokumente per Post oder Telefax.

Widerspruch Werbe Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, die Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich unter der Adresse datenschutz@ev-akademie-tutzing.de jederzeit an uns wenden.

Datenschutzkontrolle
Verantwortliche im Sinne des Datenschutzrechts ist die
Evangelische Akademie Tutzing
Datenschutzbeauftragte / Schlossstrasse 2+4 / 82327 Tutzing
T.: 08158 251-0 / F.: 08158 996422
E-Mail: datenschutz@ev-akademie-tutzing.de