Aktuelle Nachrichten aus der Akademie

Die Aktivitäten der Evangelischen Akademie Tutzing sind vielfältig! Sie reichen von Tagungen, Konsultationen und Workshops über Abendveranstaltungen und Preisverleihungen bis hin zu Konzerten und Ausstellungen. Hier finden Sie Berichte, Meldungen und Ankündigungen rund um die Arbeit der Evangelischen Akademie Tutzing der letzten drei Monate. Ältere Berichte finden Sie in den Jahreschroniken.

Neues aus der Akademie
Jüdisches Leben heute (Foto: dgr/eat archiv)
Aktuelles

Sorge über zunehmenden Antisemitismus

Beim Podiumsgespräch „Jüdisches Leben heute“ an der Evangelischen Akademie Tutzing bestätigten die Referenten einen wachsenden Antisemitismus in Deutschland.

Dezember Newsletter (ma/eat archiv)
Aktuelles

Newsletter Dezember 2018

Im Editorial geht es in dieser Ausgabe um das Dezember-Gefühl – und wie das Anliegen der Akademie mit diesem verquickt ist. Die Gastkolumne kommt von Dr. Manfred Lütz. Der Theologe, Arzt und Bestsellerautor setzt sich darin mit der Bedeutung des Wortes „christlich“ auseinander.

Manfred Lütz (Foto: Daniel Biskup)
Aktuelles

Dr. Manfred Lütz: Der Begriff „christlich“ muss seine Beliebigkeit verlieren

In einer Gastkolumne für die Evangelische Akademie Tutzing wehrt sich der Theologe, Arzt und Autor gegen die beliebige Verwendung des Begriffs „christlich“. Zu viele politische Gruppierungen würden das Wort für sich und ihre Zwecke beanspruchen. Wichtig sei eine Auseinandersetzung mit der Geschichte der christlichen Religion – und zwar für Atheisten und Christen gleichermaßen.

EFQM Zertifikat
Aktuelles

Evangelische Akademie Tutzing erhält EFQM-Rezertifizierung

Bei der Überprüfung wurde das hohe Niveau der Selbstreflexion bei den Mitarbeitenden der Akademie sowie der Grad der eigenen Identifikation mit ihrer Arbeit positiv hervorgehoben. Das EFQM-Modell ist ein Qualitätsmanagement-Modell, das von der European Foundation for Quality Management entwickelt wurde.