Rohstoffwende Metalle
Rohstoffwende Metalle
Nachhaltigkeit

Rohstoffwende Metalle

24. - 26. Februar 2023

Zielrichtung Ressourcenschonung und Circular Economy          Es gilt, Metalle nicht länger zu verschwenden, sondern in Richtung [...]
Newsletter Februar 2023
Januarhimmel über Schloss Tutzing. Foto: Angelika Mrozek-Abraham
Aktuelles

Newsletter Februar 2023

Nur Mut! Im Editorial unseres Februar-Newsletters schreibt Hendrik Meyer-Magister, Studienleiter und seit neuestem auch stellvertretender [...]
Für eine sorgende Hospizgesellschaft
Andreas Heller
Blog

Für eine sorgende Hospizgesellschaft

Der Umgang mit Sterbenden zeigt, in welcher Gesellschaft wir leben – und für welche wir [...]
2. Kammerkonzert des Symphonieorchesters des BR
2. Kammerkonzert des Symphonieorchesters des BR
Kunst & Kultur

2. Kammerkonzert des Symphonieorchesters des BR

26. Februar 2023

Hommage à Schumann mit Werken von Schumann, Brahms, Kurtág und Bartók Eine Kooperation des Symphonieorchesters [...]
Tagungsbericht: Antisemitismus bekämpfen
Randmotiv.
Tagung der Evangelischen Akademie Tutzing,
zum Thema: 'Antisemitismus bekaempfen', in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Buendnis fuer Toleranz, am 9.12.2022, in Tutzing, E V A N G E L I S CH E  A K A D E M I E  T U T Z I N G, Deutschland.
Quelle / Copyright / Credit : Oryk HAIST
Aktuelles

Tagungsbericht: Antisemitismus bekämpfen

Antisemitische Einstellungen und Handlungen nehmen in der Gesellschaft zu. Wie ihnen wirksam begegnet werden kann, [...]
Kirche und Kunst – eine gewachsene Beziehung
Kirche und Kunst – eine gewachsene Beziehung
Blog

Kirche und Kunst – eine gewachsene Beziehung

“Die Kunst eröffnet für mich einen Raum innerhalb der Gesellschaft, in der Perspektivenvielfalt erprobt werden [...]
Programm
Die Macht und die Stadt
Gesellschaft & Soziales

Die Macht und die Stadt

10. - 12. Februar 2023

Stadt ist gebauter Ausdruck von Idealen und Kämpfen, von Konflikten und Allianzen und damit von gesellschaftlichen und politischen Mächten. Die Tagung lädt zum Diskurs über Form und Wege der Auswirkungen von Macht auf Stadtgestaltung ein.          
Die Macht und die Stadt title=
Gesellschaft & Soziales

Die Macht und die Stadt

10. - 12. Februar 2023

Stadt ist gebauter Ausdruck von Idealen und Kämpfen, von Konflikten und Allianzen und damit von gesellschaftlichen und politischen Mächten. Die Tagung lädt zum Diskurs über Form und Wege der Auswirkungen von Macht auf Stadtgestaltung ein.          

Details Anmelden
Ein Blickwechsel zwischen Literatur und Wissenschaft: Das Herz

Ein Blickwechsel zwischen Literatur und Wissenschaft: Das Herz

14. Februar 2023

Unser Herz pocht, hüpft und bricht, denn wir leben, lieben und leiden mit ganzem Herzen. Im Herzen kommen Körper und Seele zusammen. Es ist das Symbol schlechthin für die Liebe geworden. Am Valentinstag wagen wir einen Blickwechsel zwischen Literatur und Wissenschaft auf unser menschliches Herz!

Unser Herz pocht, hüpft und bricht, denn wir leben, lieben und leiden mit ganzem Herzen. Im Herzen kommen Körper und Seele zusammen. Es ist das Symbol schlechthin für die Liebe geworden. Am Valentinstag wagen wir einen Blickwechsel zwischen Literatur und Wissenschaft auf unser menschliches Herz!

Details Anmelden
Was gibt´s denn da zu lachen? Über Humor und Psychiatrie
Ethik & Gesundheit

Was gibt´s denn da zu lachen? Über Humor und Psychiatrie

17. - 19. Februar 2023

Genie und Wahnsinn liegen eng beieinander, heißt es. Tragik und Komik ebenso. Die Psychiatrie ist ein ernster Ort, denkt man. Aber ist es schon Humor, wenn man trotzdem lacht? Der Fasching stellt alles auf den Kopf, sagt man. Oder vom Kopf auf die Füße?                                 

Genie und Wahnsinn liegen eng beieinander, heißt es. Tragik und Komik ebenso. Die Psychiatrie ist ein ernster Ort, denkt man. Aber ist es schon Humor, wenn man trotzdem lacht? Der Fasching stellt alles auf den Kopf, sagt man. Oder vom Kopf auf die Füße?                                 

Details Anmelden
Frau. Macht. Veränderung.

Frau. Macht. Veränderung.

23. Februar 2023

Podiumsgespräch im Rahmen der Misereor-Fastenaktion 2023 in der Diözese Augsburg
 
Die Juristin Sylvie Randrianarisoa wird von ihren Erfahrungen berichten und die Arbeit der Nichtregierungsorganisation Vozama vorstellen. Begleitet wird sie von Monika König, Leiterin Misereor in Bayern.       
Frau. Macht. Veränderung. title=

Frau. Macht. Veränderung.

23. Februar 2023

Podiumsgespräch im Rahmen der Misereor-Fastenaktion 2023 in der Diözese Augsburg   Die Juristin Sylvie Randrianarisoa wird von ihren Erfahrungen berichten und die Arbeit der Nichtregierungsorganisation Vozama vorstellen. Begleitet wird sie von Monika König, Leiterin Misereor in Bayern.       

Details Anmelden