Aktuelle Nachrichten aus der Akademie

Die Aktivitäten der Evangelischen Akademie Tutzing sind vielfältig! Sie reichen von Tagungen, Konsultationen und Workshops über Abendveranstaltungen und Preisverleihungen bis hin zu Konzerten und Ausstellungen. Hier finden Sie Berichte, Meldungen und Ankündigungen rund um die Arbeit der Evangelischen Akademie Tutzing der letzten drei Monate. Ältere Berichte finden Sie in den Jahreschroniken.

Neues aus der Akademie
eat archiv
Aktuelles

Gedenkmoment für Albert Hackelsberger

Gestern besuchte Dr. Min-Mi Hackelsberger-Liang gemeinsam mit ihrer Tochter Dr. Nina Hackelsberger die Akademie. Anlass war das Gedenken an ihren Schwiegervater. Der einstige Besitzer von Schloss Tutzing, Dr. Dr. Albert Hackelsberger, starb am 25. September 1940 in Gestapo-Haft.

eat archiv
Aktuelles

Gedenkmoment für Albert Hackelsberger

Gestern besuchte Dr. Min-Mi Hackelsberger-Liang gemeinsam mit ihrer Tochter Dr. Nina Hackelsberger die Akademie. Anlass war das Gedenken an ihren Schwiegervater. Der einstige Besitzer von Schloss Tutzing, Dr. Dr. Albert Hackelsberger, starb am 25. September 1940 in Gestapo-Haft.

Vincent-Immanuel Herr, Foto: Anna-Zoë Herr
Aktuelles

Zehn Ideen für die europäische Jugend

Viel zu oft wird das Engagement der Jugend für Europa nur mit einem Lippenbekenntnis gewürdigt, sagt der Aktivist Vincent-Immanuel Herr. Auf der Digital-Life-Design-Konferenz (DLD) in Brüssel stellte er im September vor internationalem Publikum einen „Action Plan“ vor, um die Jugend in Europa zu fördern. Für die Evangelische Akademie Tutzing hat er erstmals seine Thesen komplett dokumentiert.

Vincent-Immanuel Herr, Foto: Anna-Zoë Herr
Aktuelles

Zehn Ideen für die europäische Jugend

Viel zu oft wird das Engagement der Jugend für Europa nur mit einem Lippenbekenntnis gewürdigt, sagt der Aktivist Vincent-Immanuel Herr. Auf der Digital-Life-Design-Konferenz (DLD) in Brüssel stellte er im September vor internationalem Publikum einen „Action Plan“ vor, um die Jugend in Europa zu fördern. Für die Evangelische Akademie Tutzing hat er erstmals seine Thesen komplett dokumentiert.

Günter Hegele (Foto: privat/oh)
Aktuelles

Trauer um „Schnulzenpfarrer“ Günter Hegele

Ostern feierte er seinen 90. Geburtstag. Jetzt ist Günter Hegele gestorben. Er war von 1957 bis 1960 Studienleiter an der Evangelischen Akademie Tutzing.

Günter Hegele (Foto: privat/oh)
Aktuelles

Trauer um „Schnulzenpfarrer“ Günter Hegele

Ostern feierte er seinen 90. Geburtstag. Jetzt ist Günter Hegele gestorben. Er war von 1957 bis 1960 Studienleiter an der Evangelischen Akademie Tutzing.

7. ELKB-Medienforum, Gertraud Teuchert-Noodt (Foto: eat archiv)
Aktuelles

Warnung vor „digitaler Zwangsjacke“

Dass Smartphones einen hohen Nutzwert haben, ist unbestritten. Sie sind das Emblem der digitalisierten Welt. Doch der tägliche Umgang mit kleinen und großen Bildschirmen hat auch Auswirkungen auf den Menschen: in sozialer, psychischer und physiologischer Hinsicht. Auf dem 7. Medienforum der bayerischen Landeskirche haben sich Experten und Interessierte zu diesem Thema intensiv ausgetauscht.

7. ELKB-Medienforum, Gertraud Teuchert-Noodt (Foto: eat archiv)
Aktuelles

Warnung vor „digitaler Zwangsjacke“

Dass Smartphones einen hohen Nutzwert haben, ist unbestritten. Sie sind das Emblem der digitalisierten Welt. Doch der tägliche Umgang mit kleinen und großen Bildschirmen hat auch Auswirkungen auf den Menschen: in sozialer, psychischer und physiologischer Hinsicht. Auf dem 7. Medienforum der bayerischen Landeskirche haben sich Experten und Interessierte zu diesem Thema intensiv ausgetauscht.