NEUIGKEITEN MIT SCHLAGWORT "Medien"

Studienleiterin Julia Wunderlich im Park der Akademie (Foto: dgr/eat archiv)
Aktuelles

Die Akademie als “Startrampe und Entdeckerwerkstatt”

Mit Kunst junge Menschen bestärken – dieses Ziel verfolgte Studienleiterin Julia Wunderlich in dem einzigartigen Format: “Your Voice!” an der Evangelischen Akademie Tutzing. Etwa 50 Teilnehmende, die meisten von ihnen zwischen elf und 27 Jahren, ließen sich durch Poetry Slammen, Comiczeichnen und Improtheaterspielen empowern – künstlerisch, aber auch politisch. Weitere Einzelheiten im Interview mit Julia Wunderlich.

Studienleiterin Julia Wunderlich im Park der Akademie (Foto: dgr/eat archiv)
Aktuelles

Die Akademie als “Startrampe und Entdeckerwerkstatt”

Mit Kunst junge Menschen bestärken – dieses Ziel verfolgte Studienleiterin Julia Wunderlich in dem einzigartigen Format: "Your Voice!" an der Evangelischen Akademie Tutzing. Etwa 50 Teilnehmende, die meisten von ihnen zwischen elf und 27 Jahren, ließen sich durch Poetry Slammen, Comiczeichnen und Improtheaterspielen empowern – künstlerisch, aber auch politisch. Weitere Einzelheiten im Interview mit Julia Wunderlich.

7. ELKB-Medienforum, Gertraud Teuchert-Noodt (Foto: eat archiv)
Aktuelles

Warnung vor „digitaler Zwangsjacke“

Dass Smartphones einen hohen Nutzwert haben, ist unbestritten. Sie sind das Emblem der digitalisierten Welt. Doch der tägliche Umgang mit kleinen und großen Bildschirmen hat auch Auswirkungen auf den Menschen: in sozialer, psychischer und physiologischer Hinsicht. Auf dem 7. Medienforum der bayerischen Landeskirche haben sich Experten und Interessierte zu diesem Thema intensiv ausgetauscht.

7. ELKB-Medienforum, Gertraud Teuchert-Noodt (Foto: eat archiv)
Aktuelles

Warnung vor „digitaler Zwangsjacke“

Dass Smartphones einen hohen Nutzwert haben, ist unbestritten. Sie sind das Emblem der digitalisierten Welt. Doch der tägliche Umgang mit kleinen und großen Bildschirmen hat auch Auswirkungen auf den Menschen: in sozialer, psychischer und physiologischer Hinsicht. Auf dem 7. Medienforum der bayerischen Landeskirche haben sich Experten und Interessierte zu diesem Thema intensiv ausgetauscht.

Toleranz-Preisträger Peter Maffay wird 70
Aktuelles

Toleranz-Preisträger Peter Maffay wird 70

Er ist Musiker mit Leib und Seele, beherrscht die ganze Palette von Schlager bis Rock, hat eine Zeichentrickfigur – „Tabaluga“ – miterfunden und ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Blues- und Rockmusiker: Peter Maffay. Am 30. August feiert er seinen 70. Geburtstag. Der Künstler ist nicht nur als Sänger, Komponist und […]

Toleranz-Preisträger Peter Maffay wird 70
Aktuelles

Toleranz-Preisträger Peter Maffay wird 70

Er ist Musiker mit Leib und Seele, beherrscht die ganze Palette von Schlager bis Rock, hat eine Zeichentrickfigur – „Tabaluga“ – miterfunden und ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Blues- und Rockmusiker: Peter Maffay. Am 30. August feiert er seinen 70. Geburtstag. Der Künstler ist nicht nur als Sänger, Komponist und […]

ELKB Medienforum
Aktuelles

Smartphone, Tablet und PC – Was macht das mit unserem Gehirn?

Mehrere Stunden täglich verbringen wir an den smarten Geräten, die uns umgeben. Sie unterhalten und informieren uns nicht nur, sondern erleichtern auch die Organisation unseres Alltags. Gleichzeitig wächst das Unbehagen: Wie sind die Wirkungen dieser Medien zu bewerten? Das 7. Medienforum der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) begibt sich gemeinsam mit Experten und Interessierten am 19. und 20. September 2019 in der Evangelischen Akademie Tutzing auf die Suche nach Antworten.

ELKB Medienforum
Aktuelles

Smartphone, Tablet und PC – Was macht das mit unserem Gehirn?

Mehrere Stunden täglich verbringen wir an den smarten Geräten, die uns umgeben. Sie unterhalten und informieren uns nicht nur, sondern erleichtern auch die Organisation unseres Alltags. Gleichzeitig wächst das Unbehagen: Wie sind die Wirkungen dieser Medien zu bewerten? Das 7. Medienforum der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) begibt sich gemeinsam mit Experten und Interessierten am 19. und 20. September 2019 in der Evangelischen Akademie Tutzing auf die Suche nach Antworten.