NEUIGKEITEN MIT SCHLAGWORT "Politischer Club"

Was soll aus Europa werden?
Aktuelles

Was soll aus Europa werden?

Vom 15. bis 17. März 2019 fand in Tutzing die Frühjahrstagung des Politischen Clubs statt. Dr. Wolfgang Thierse, Leiter des Politischen Clubs, widmete sich darin Europa. Das Thema hat aktuelle Brisanz: 2019 wird das Europäische Parlament neu gewählt, die Kommission neu aufgestellt und die Staats- und Regierungschefs müssen über die Nachfolge von EU-Ratspräsident Donald Tusk entscheiden. – Ausführlicher Bericht zur Tagung

EVP-Fraktionsvorsitzender Manfred Weber: Europa braucht neuen Zusammenhalt
Aktuelles

EVP-Fraktionsvorsitzender Manfred Weber: Europa braucht neuen Zusammenhalt

„Europa braucht neuen Zusammenhalt.“ Dafür hat sich der europaweite Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP) und von CDU und CSU, Manfred Weber, ausgesprochen. In der März-Ausgabe des Newsletters der Evangelischen Akademie Tutzing, der am 28. Februar erscheint, plädiert Weber für eine Wiederbelebung des Willens zur Gemeinsamkeit.

Presse-Info

Gesine Schwan und Elmar Brok sprechen auf Frühjahrstagung des Politischen Clubs

2019 steht Europa am Scheideweg: Das Europäische Parlament wird neu gewählt, die Kommission wird neu aufgestellt und die Staats- und Regierungschefs müssen über die Nachfolge von EU-Ratspräsident Donald Tusk entscheiden. Thema der Frühjahrstagung des Politischen Clubs vom 15.-17.März 2019: “Was soll aus Europa werden?
Europas Gegenwart – Europas Zukunft”.

Günther Beckstein (Haist/eat archiv)
Aktuelles

Günther Beckstein zum 75. Geburtstag

Er war der 15. Leiter des Politischen Clubs der Evangelischen Akademie Tutzing und übte diese Funktion fünf Jahre lang aus, von 2011 bis 2016: Die Rede ist von Ministerpräsident a. D. Dr. Günther Beckstein, der am 23. November seinen 75. Geburtstag feierte.