NEUIGKEITEN MIT SCHLAGWORT "Wirtschaft"

Ulrike HAERENDEL, Martin HELD und Udo HAHN.
Verabschiedung , von Studienleiter Martin Held, am 15.11.2015 in Tutzing, E V A N G E L I S C H E  A K A D E M I E  T U T Z I N G / Deutschland.
[ F o t o / C r e d i t / © :  O r y k  H A I S T , Tel: 0172-8913335, http://fotohaist.spratshop.com ]
Presse-Info

Studienleiter Martin Held in den Ruhestand verabschiedet

Am gestrigen Sonntag, den 15. November 2015, wurde Studienleiter Martin Held im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes in den Ruhestand verabschiedet. Der promovierte Ökonom stand seit 1984 in den Diensten der Evangelischen Akademie Tutzing, wo er das Referat „Wirtschaft und Arbeitswelt, Nachhaltige Entwicklung“ leitete. In den über drei Jahrzehnten seines Wirkens […]

Ulrike HAERENDEL, Martin HELD und Udo HAHN.
Verabschiedung , von Studienleiter Martin Held, am 15.11.2015 in Tutzing, E V A N G E L I S C H E  A K A D E M I E  T U T Z I N G / Deutschland.
[ F o t o / C r e d i t / © :  O r y k  H A I S T , Tel: 0172-8913335, http://fotohaist.spratshop.com ]
Presse-Info

Studienleiter Martin Held in den Ruhestand verabschiedet

Am gestrigen Sonntag, den 15. November 2015, wurde Studienleiter Martin Held im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes in den Ruhestand verabschiedet. Der promovierte Ökonom stand seit 1984 in den Diensten der Evangelischen Akademie Tutzing, wo er das Referat „Wirtschaft und Arbeitswelt, Nachhaltige Entwicklung“ leitete. In den über drei Jahrzehnten seines Wirkens […]

Zugehörigkeiten – was Betriebe zusammenhält
Aktuelles

Zugehörigkeiten – was Betriebe zusammenhält

Flexibilisierung und Individualisierung verändern viele Ordnungen in der Arbeitswelt tiefgreifend und anhaltend. Teams zerfallen, die Ressource Kollegialität steht unter Druck, die Verweildauer auf Führungspositionen sinkt, Projektarbeit und Matrixorganisationen lösen feste Strukturen (und Sicherheiten) ab. Wo Beschäftigte sich zu sehr binden, sich hoch loyal ganz und gar ihrem Betrieb oder der […]

Zugehörigkeiten – was Betriebe zusammenhält
Aktuelles

Zugehörigkeiten – was Betriebe zusammenhält

Flexibilisierung und Individualisierung verändern viele Ordnungen in der Arbeitswelt tiefgreifend und anhaltend. Teams zerfallen, die Ressource Kollegialität steht unter Druck, die Verweildauer auf Führungspositionen sinkt, Projektarbeit und Matrixorganisationen lösen feste Strukturen (und Sicherheiten) ab. Wo Beschäftigte sich zu sehr binden, sich hoch loyal ganz und gar ihrem Betrieb oder der […]

Soeben erschienen
Aktuelles

Soeben erschienen

Ob Finanz-Krise, Euro-Rettungsschirme oder ökologische Katastrophen und militärische Auseinandersetzungen: Von den gegenwärtigen Krisen sind alle Menschen betroffen, insbesondere jedoch auch die Institutionen. Allerdings kommen in Krisen ebenfalls die Kerneigenschaften von Institutionen und Ordnungen in den Blick, die in einer rein an Effizienz orientierten Perspektive im Hintergrund bleiben. In einer volatilen […]

Soeben erschienen
Aktuelles

Soeben erschienen

Ob Finanz-Krise, Euro-Rettungsschirme oder ökologische Katastrophen und militärische Auseinandersetzungen: Von den gegenwärtigen Krisen sind alle Menschen betroffen, insbesondere jedoch auch die Institutionen. Allerdings kommen in Krisen ebenfalls die Kerneigenschaften von Institutionen und Ordnungen in den Blick, die in einer rein an Effizienz orientierten Perspektive im Hintergrund bleiben. In einer volatilen […]