NEUIGKEITEN MIT SCHLAGWORT "Tutzinger Löwe"

Ökumenischer Patriarch Bartholomaios I. wurde 80 Jahre alt
Aktuelles

Ökumenischer Patriarch Bartholomaios I. wurde 80 Jahre alt

Er ist der erste orthodoxe Geistliche, der den „Tutzinger Löwen“ erhielt – eine nicht dotierte Auszeichnung der Evangelischen Akademie Tutzing: Patriarch Bartholomaios I., Ehrenoberhaupt der orthodoxen Kirchen. 2014 wurde der Ökumenische Patriarch von Konstantinopel, so sein Titel, geehrt. Am 29. Februar feierte er seinen 80. Geburtstag.

Ökumenischer Patriarch Bartholomaios I. wurde 80 Jahre alt
Aktuelles

Ökumenischer Patriarch Bartholomaios I. wurde 80 Jahre alt

Er ist der erste orthodoxe Geistliche, der den „Tutzinger Löwen“ erhielt – eine nicht dotierte Auszeichnung der Evangelischen Akademie Tutzing: Patriarch Bartholomaios I., Ehrenoberhaupt der orthodoxen Kirchen. 2014 wurde der Ökumenische Patriarch von Konstantinopel, so sein Titel, geehrt. Am 29. Februar feierte er seinen 80. Geburtstag.

Tutzinger Löwe 2019 (Haist/eat archiv)
Aktuelles

Miteinander leben, reden – und streiten

Seine Dankesrede zur Auszeichnung mit dem Tutzinger Löwen verbindet der frühere Bundespräsident Joachim Gauck mit einem Appell an die Streitkultur. Hier können Sie Gaucks Rede an der Evangelischen Akademie Tutzing vom April 2019 nachlesen.

Tutzinger Löwe 2019 (Haist/eat archiv)
Aktuelles

Miteinander leben, reden – und streiten

Seine Dankesrede zur Auszeichnung mit dem Tutzinger Löwen verbindet der frühere Bundespräsident Joachim Gauck mit einem Appell an die Streitkultur. Hier können Sie Gaucks Rede an der Evangelischen Akademie Tutzing vom April 2019 nachlesen.

Joachim Gauck (haist/eat archiv)
Aktuelles

Gauck fordert mehr Mut zur offenen Debatte

Es war ein besonderer Augenblick: Bundespräsident a.D. Joachim Gauck wurde von der Evangelischen Akademie Tutzing für seinen herausragenden Einsatz für Freiheit und Demokratie mit dem „Tutzinger Löwen“ geehrt. Seine Dankesrede war ein emphatisches Plädoyer für eine offene Streitkultur.

Joachim Gauck (haist/eat archiv)
Aktuelles

Gauck fordert mehr Mut zur offenen Debatte

Es war ein besonderer Augenblick: Bundespräsident a.D. Joachim Gauck wurde von der Evangelischen Akademie Tutzing für seinen herausragenden Einsatz für Freiheit und Demokratie mit dem „Tutzinger Löwen“ geehrt. Seine Dankesrede war ein emphatisches Plädoyer für eine offene Streitkultur.

Versteckte Anzeige

Laudatio auf Joachim Gauck

Es gilt das gesprochene Wort! Bitte Sperrfrist beachten: Dienstag, 9. April 2019, 19.00 Uhr   Laudatio auf Joachim Gauck zur Verleihung des Tutzinger Löwen Evangelische Akademie Tutzing, 09. 04. 2019 Von Prof. Dr.  Ludwig Theodor Heuss Sehr verehrter Herr Bundespräsident, lieber Joachim Gauck, Was für ein schöner Anlass! Ein Löwe […]

Versteckte Anzeige

Laudatio auf Joachim Gauck

Es gilt das gesprochene Wort! Bitte Sperrfrist beachten: Dienstag, 9. April 2019, 19.00 Uhr   Laudatio auf Joachim Gauck zur Verleihung des Tutzinger Löwen Evangelische Akademie Tutzing, 09. 04. 2019 Von Prof. Dr.  Ludwig Theodor Heuss Sehr verehrter Herr Bundespräsident, lieber Joachim Gauck, Was für ein schöner Anlass! Ein Löwe […]