NEUIGKEITEN MIT SCHLAGWORT "Theater"

Copyright: Gabriela Neeb
Aktuelles

Stefan Kaegi über Begegnungen mit Humanoiden

Im Umgang mit Systemen künstlicher Intelligenz werden nicht selten menschliche Konzepte auf das Maschinelle übertragen: Wir sprechen von Intelligenz, von Lernen, fragen nach einem künstlichen Bewusstsein und nach einem ethischen Umgang mit der immer autonomer handelnden Technik. Diesem Zusammenspiel von Mensch und Maschine geht die Onlinetagung “Die Mensch-Maschine-Gleichung” vom 26.-28. März 2021 nach. Mitveranstalterin Alix Michell sprach vorab mit Stefan Kaegi, Regisseur und Gründungsmitglied des Theater-Labels Rimini Protokoll, der im Rahmen der Tagung sprechen wird.

Copyright: Gabriela Neeb
Aktuelles

Stefan Kaegi über Begegnungen mit Humanoiden

Im Umgang mit Systemen künstlicher Intelligenz werden nicht selten menschliche Konzepte auf das Maschinelle übertragen: Wir sprechen von Intelligenz, von Lernen, fragen nach einem künstlichen Bewusstsein und nach einem ethischen Umgang mit der immer autonomer handelnden Technik. Diesem Zusammenspiel von Mensch und Maschine geht die Onlinetagung "Die Mensch-Maschine-Gleichung" vom 26.-28. März 2021 nach. Mitveranstalterin Alix Michell sprach vorab mit Stefan Kaegi, Regisseur und Gründungsmitglied des Theater-Labels Rimini Protokoll, der im Rahmen der Tagung sprechen wird.

Albert Ostermaier im RotundeTalk (ma/eat archiv)
Aktuelles

Der Mitmensch als Chance zur Berührung

Shakespeare in Zeiten der Pandemie: Albert Ostermaier, Schriftsteller, Lyriker, Dramatiker, Theatermacher und Festspielleiter, näherte sich im RotundeTalk dem Thema Corona und Kunstschaffen mit einem eindrucksvollen Gedicht. Im Gespräch mit Jochen Wagner ging es um Nähe, Solidarität und Kontaktverbote.

Albert Ostermaier im RotundeTalk (ma/eat archiv)
Aktuelles

Der Mitmensch als Chance zur Berührung

Shakespeare in Zeiten der Pandemie: Albert Ostermaier, Schriftsteller, Lyriker, Dramatiker, Theatermacher und Festspielleiter, näherte sich im RotundeTalk dem Thema Corona und Kunstschaffen mit einem eindrucksvollen Gedicht. Im Gespräch mit Jochen Wagner ging es um Nähe, Solidarität und Kontaktverbote.

Tutzinger Salon: “Luthers Lust und Liebe”
Presse-Info

Tutzinger Salon: “Luthers Lust und Liebe”

Im Jubiläumsjahr der Reformation präsentieren Cornelia Bernoulli und Ernst Matthias Friedrich eine Theatercollage rund um die ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen Martin Luther und Katharina von Bora. Nachempfunden werden nicht nur die Gefühle Luthers und seiner Käthe, sondern auch die Meinungen und kritischen Blicke der Zeitgenossen vor 500 Jahren. Originalzitate werden mit […]

Tutzinger Salon: “Luthers Lust und Liebe”
Presse-Info

Tutzinger Salon: “Luthers Lust und Liebe”

Im Jubiläumsjahr der Reformation präsentieren Cornelia Bernoulli und Ernst Matthias Friedrich eine Theatercollage rund um die ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen Martin Luther und Katharina von Bora. Nachempfunden werden nicht nur die Gefühle Luthers und seiner Käthe, sondern auch die Meinungen und kritischen Blicke der Zeitgenossen vor 500 Jahren. Originalzitate werden mit […]

Theater und Lesung in der Karwoche
Presse-Info

Theater und Lesung in der Karwoche

Nach langer Zeit belebt die Evangelische Akademie Tutzing eine alte Tradition neu: eine Tagung in der Karwoche. Mehr als siebzig Gäste haben sich bereits angemeldet zu dieser Auszeit vor Ostern vom 21. bis 24. März. An zwei Abenden erhalten Interessierte freien Eintritt: Zu dem Theaterstück „Geplatzte Träume – Judas, Pilatus…“ […]

Theater und Lesung in der Karwoche
Presse-Info

Theater und Lesung in der Karwoche

Nach langer Zeit belebt die Evangelische Akademie Tutzing eine alte Tradition neu: eine Tagung in der Karwoche. Mehr als siebzig Gäste haben sich bereits angemeldet zu dieser Auszeit vor Ostern vom 21. bis 24. März. An zwei Abenden erhalten Interessierte freien Eintritt: Zu dem Theaterstück „Geplatzte Träume – Judas, Pilatus…“ […]