NEUIGKEITEN MIT SCHLAGWORT "Diskussion"

“Wir wollen vorankommen”
Aktuelles

“Wir wollen vorankommen”

SPD, Grüne und FDP sind mit einem großen Versprechen in die Legislaturperiode gestartet: die Neuorientierung der deutschen Volkswirtschaft, hin zur sozial-ökologischen Marktwirtschaft. Wie die “Ampel” diesem Anspruch gerecht werden will, wie einschneidend die Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels ausfallen könnten und wie genau soziale, ökonomische und ökologische Interessen “zusammengedacht” werden können, dazu nahmen MdB Dieter Janecek (Bündnis90/Die Grünen), MdL Annette Karl (SPD) und MdB Lukas Köhler (FDP) in einer Online-Abendveranstaltung der Akademie Stellung.

“Wir wollen vorankommen”
Aktuelles

“Wir wollen vorankommen”

SPD, Grüne und FDP sind mit einem großen Versprechen in die Legislaturperiode gestartet: die Neuorientierung der deutschen Volkswirtschaft, hin zur sozial-ökologischen Marktwirtschaft. Wie die "Ampel" diesem Anspruch gerecht werden will, wie einschneidend die Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels ausfallen könnten und wie genau soziale, ökonomische und ökologische Interessen "zusammengedacht" werden können, dazu nahmen MdB Dieter Janecek (Bündnis90/Die Grünen), MdL Annette Karl (SPD) und MdB Lukas Köhler (FDP) in einer Online-Abendveranstaltung der Akademie Stellung.

Uschi Eid, Christiaan Endres und Renier Koegelenberg
Aktuelles

Südafrika in der Dauerkrise?

Südafrika. “Ein Experiment” mit einer “wunderbaren Verfassung”, das sich 27 Jahre nach dem Ende der Apartheid in “spannenden Zeiten” befindet. – Positive Umschreibungen für ein Land, das mit massiven Problemen zu kämpfen hat und dessen Rolle für den Kontinent und global doch so wichtig ist. In einer Online-Diskussion sprachen Uschi Eid, Christiaan Endres und Renier Koegelenberg über Status Quo und Quo Vadis? am Kap.

Uschi Eid, Christiaan Endres und Renier Koegelenberg
Aktuelles

Südafrika in der Dauerkrise?

Südafrika. "Ein Experiment" mit einer "wunderbaren Verfassung", das sich 27 Jahre nach dem Ende der Apartheid in "spannenden Zeiten" befindet. – Positive Umschreibungen für ein Land, das mit massiven Problemen zu kämpfen hat und dessen Rolle für den Kontinent und global doch so wichtig ist. In einer Online-Diskussion sprachen Uschi Eid, Christiaan Endres und Renier Koegelenberg über Status Quo und Quo Vadis? am Kap.

Presse-Info

Online-Debatte mit Prof. Dr. Christiane Woopen und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Online-Debatte am 7. Juli 2021: “Verändert die Pandemie die Gesellschaft?” mit Bundesministerin a.D. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und der Vorsitzenden des Europäischen Ethikrates, Prof. Dr. Christiane Woopen.

Online-Debatte am 7. Juli 2021: "Verändert die Pandemie die Gesellschaft?" mit Bundesministerin a.D. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und der Vorsitzenden des Europäischen Ethikrates, Prof. Dr. Christiane Woopen.

Udo Hahn, Nico Fried und Hans Monath in der Online-Debatte über Olaf Scholz und die SPD am 7. Juni 2021
Aktuelles

Stimmungsschwankungen

Einen Tag nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt analysierten die Journalisten Nico Fried und Hans Monath das desaströse Abschneiden der SPD in Magdeburg und die Chancen der Sozialdemokraten sowie ihres Spitzenkandidaten Olaf Scholz bei der Bundestagswahl im September.

Udo Hahn, Nico Fried und Hans Monath in der Online-Debatte über Olaf Scholz und die SPD am 7. Juni 2021
Aktuelles

Stimmungsschwankungen

Einen Tag nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt analysierten die Journalisten Nico Fried und Hans Monath das desaströse Abschneiden der SPD in Magdeburg und die Chancen der Sozialdemokraten sowie ihres Spitzenkandidaten Olaf Scholz bei der Bundestagswahl im September.