Tutzinger Thesen

Erleben Sie ausgewählte Tagungen noch einmal – in unserem Multimedia-Storytelling-Format. Die „Tutzinger Thesen“ führen die Geschichte weiter, die einst mit den „Tutzinger Materialien“ in gedruckter Form begann.

Journalisten, Filmemacher und Fotografen berichten über ausgewählte Tagungen und lassen Sie teilhaben an den Diskussionen und Gesprächen in unserer Akademie. So bekommen Sie einen besonderen und individuellen Einblick in ein Thema.

Aus dem Archiv: Im Jahr 2017 haben wir ein Bookazine aus den „Tutzinger Thesen“ herausgebracht. Die 48-seitige Print-Publikation können Sie zum Preis von 5 Euro (inkl. Porto und Versand) unter folgender E-Mail-Adresse bestellen: mrozek@ev-akademie-tutzing.de. Um das PDF-Dokument „Bookazine 2017“ herunterzuladen, bitte den Button hier anklicken:

In dem Bookazine finden Sie unter anderem ein exklusives Interview mit Wolfgang Thierse, dem Leiter des Politischen Clubs, sowie die Dankesrede des früheren Bundesaußenministers Frank Walter Steinmeier zur Verleihung des Toleranzpreises.

Eine Übersicht über alle bislang erschienenen Tutzinger Thesen erhalten Sie hier.


Heldinnen und Helden unserer Zeit – Experten im Interview

Heldinnen und Helden unserer Zeit – Experten im Interview

Die Welt ist aus den Fugen. Nach zwei Weltkriegen, dem Kalten Krieg und einem postulierten Ende der Geschichte erleben wir nun Zeiten, in denen der Populismus blüht, soziale Ungerechtigkeiten wachsen und hybride Kriege geführt werden. Viele Menschen sehnen sich nach Sicherheit und Klarheit. In solchen Zeiten stehen Helden wieder hoch […]

Heldinnen und Helden unserer Zeit – Experten im Interview

Heldinnen und Helden unserer Zeit – Experten im Interview

Die Welt ist aus den Fugen. Nach zwei Weltkriegen, dem Kalten Krieg und einem postulierten Ende der Geschichte erleben wir nun Zeiten, in denen der Populismus blüht, soziale Ungerechtigkeiten wachsen und hybride Kriege geführt werden. Viele Menschen sehnen sich nach Sicherheit und Klarheit. In solchen Zeiten stehen Helden wieder hoch […]

Helden unserer Zeit – Eine Suche in Osteuropa

Helden unserer Zeit – Eine Suche in Osteuropa

Helden unserer Zeit? – Ein Projekt der Evangelischen Akademie Tutzing, gefördert von Auswärtigem Amt und Bundeszentrale für politische Bildung Die Welt ist aus den Fugen. Viele Menschen sehnen sich nach Sicherheit und Klarheit. Helden scheinen wieder Konjunktur zu haben. Mit besonderem Blick auf Osteuropa und im Dialog mit Autoren nähert […]

Helden unserer Zeit – Eine Suche in Osteuropa

Helden unserer Zeit – Eine Suche in Osteuropa

Helden unserer Zeit? – Ein Projekt der Evangelischen Akademie Tutzing, gefördert von Auswärtigem Amt und Bundeszentrale für politische Bildung Die Welt ist aus den Fugen. Viele Menschen sehnen sich nach Sicherheit und Klarheit. Helden scheinen wieder Konjunktur zu haben. Mit besonderem Blick auf Osteuropa und im Dialog mit Autoren nähert […]

70 Jahre Evangelische Akademie Tutzing

70 Jahre Evangelische Akademie Tutzing

Die Evangelische Akademie Tutzing richtet seit ihrer Gründung 1947 regelmäßig Tagungen, Seminare und Kolloquien aus. Sie ist eine Einrichtung der Evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern. Ziele der Evangelischen Akademie Tutzing Die Akademie … . . . führt Menschen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Medien und Kirche zusammen . . . versteht sich […]

70 Jahre Evangelische Akademie Tutzing

70 Jahre Evangelische Akademie Tutzing

Die Evangelische Akademie Tutzing richtet seit ihrer Gründung 1947 regelmäßig Tagungen, Seminare und Kolloquien aus. Sie ist eine Einrichtung der Evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern. Ziele der Evangelischen Akademie Tutzing Die Akademie … . . . führt Menschen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Medien und Kirche zusammen . . . versteht sich […]

Kanzelrede der Evangelischen Akademie Tutzing – 20 Jahre Predigten von Laien in der Münchner Erlöserkirche

Kanzelrede der Evangelischen Akademie Tutzing – 20 Jahre Predigten von Laien in der Münchner Erlöserkirche

„Wir müssen Freiheit aushalten“ – so lautet der Titel der „Kanzelrede“ der Evangelischen Akademie Tutzing, die der Kabarettist Christian Springer am Sonntag, 8. Oktober, 11.30 Uhr, in der Erlöserkirche in München-Schwabing halten wird.
Die „Kanzelrede“ ist eine gemeinsame Veranstaltung der Evangelischen Akademie Tutzing mit ihrem Freundeskreis. Der Eintritt ist frei. Der Vortrag wird von ARD-alpha aufgezeichnet und in der Reihe „Denkzeit“ gesendet.

„Wir müssen Freiheit aushalten“ – so lautet der Titel der „Kanzelrede“ der Evangelischen Akademie Tutzing, die der Kabarettist Christian Springer am Sonntag, 8. Oktober, 11.30 Uhr, in der Erlöserkirche in München-Schwabing halten wird. Die „Kanzelrede“ ist eine gemeinsame Veranstaltung der Evangelischen Akademie Tutzing mit ihrem Freundeskreis. Der Eintritt ist frei. Der Vortrag wird von ARD-alpha aufgezeichnet und in der Reihe „Denkzeit“ gesendet.