Poesie des Grenzgangs
Poesie des Grenzgangs
Geschichte

Poesie des Grenzgangs

30. Dezember - 01. Januar 2019

Grenzregionen sind reich an Geschichten. Nomadische Biographien, wie sie das 20. Jahrhundert hervorgebracht hat, tragen [...]
Film des Monats: Die Erbinnen
Film des Monats: Die Erbinnen
Kunst & Kultur

Film des Monats: Die Erbinnen

02. Januar 2019

An jedem ersten Mittwoch im Monat werden Produktionen gezeigt, die von der Jury der Evangelischen [...]
Depression ohne Zukunft?
Depression ohne Zukunft?
Ethik & Gesundheit

Depression ohne Zukunft?

09. - 10. Januar 2019

Der Blick in die Zukunft scheint depressiven Menschen wenig einladend. Welche Rolle spielt diese Krankheit [...]
Keep cool
Keep cool
Gesellschaft & Soziales

Keep cool

11. - 13. Januar 2019

Die Welt flirrt, fasziniert, ängstigt. Zu viel, zu schnell, zu komplex. Wen‘s überfordert, der spaltet? [...]
Programm
Wer heilt, hat recht?
Ethik & Gesundheit

Wer heilt, hat recht?

14. - 16. Dezember 2018

Menschen suchen Heilung in Medizin und anderswo. Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten, aber auch Gurus und Scharlatane bieten Heilung an. Wege durch dieses Dickicht sind anstrengend. Welches Menschenbild haben gute Lotsen? 
Tagung in Tutzing.
2. Kammerkonzert des Symphonieorchesters des BR: NoPhilBrass meets Percussion
Kunst & Kultur

2. Kammerkonzert des Symphonieorchesters des BR: NoPhilBrass meets Percussion

16. Dezember 2018

Eine Kooperation des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks mit der Evangelischen Akademie Tutzing.  
 

 

Die Zukunft des Christentums
Religion

Die Zukunft des Christentums

18. Dezember 2018

Dieses Buch eroberte die Bestsellerliste: „Der Skandal der Skandale – Die geheime Geschichte des Christentums“. Autor Manfred Lütz spricht mit Kurienkardinal Kurt Koch und Theologieprofessor Christoph Markschies über die Zukunft des christlichen Glaubens.   
 
Weihnachtskunst – Annäherung an ein Geheimnis
Religion

Weihnachtskunst – Annäherung an ein Geheimnis

21. - 23. Dezember 2018

Der Aufwand rund um Weihnachten ist enorm. Dennoch steckt gerade diese Festzeit voller Krisen und Abstürze. Kunst, Theologie und Psychotherapie ermöglichen, im Kontrast des Hellen und des Dunklen das Geheimnis von Weihnachten neu zu entdecken.
Weihnachtstagung in Tutzing.