Aktuelle Nachrichten aus der Akademie

Die Aktivitäten der Evangelischen Akademie Tutzing sind vielfältig! Sie reichen von Tagungen, Konsultationen und Workshops über Abendveranstaltungen und Preisverleihungen bis hin zu Konzerten und Ausstellungen. Hier finden Sie Berichte, Meldungen und Ankündigungen rund um die Arbeit der Evangelischen Akademie Tutzing der letzten drei Monate. Ältere Berichte finden Sie in den Jahreschroniken.

Neues aus der Akademie
Laudator Heinrich BEDFORD-STROHM, Landesbischof der Evang.-Luth.Kirche in Bayern, Preistraeger Juergen (Jürgen) MOLTMANN, Theologe und Udo HAHN, Akademiedirektor (von links).
Verleihung des 'Tutzinger Loewen' der Evangelischen Akademie Tutzing.
Festakt am 05.11.2017 in Tutzing / E V A N G E L I S C H E  A K A D E M I E  T U T Z I N G / Deutschland.
[ F o t o / C r e d i t / © :  O r y k  H A I S T , Tel: 0 1 7 2 - 8 9 1 3 3 3 5, w w w . f o t o h a i s t . d e ]
Aktuelles

Jürgen Moltmann mit „Tutzinger Löwen“ ausgezeichnet

„Frömmigkeit muss wache politische Zeitgenossenschaft nach sich ziehen. Dafür steht der Name Jürgen Moltmann.“ Mit diesen Worten würdigte Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm den Tübinger Theologieprofessor Jürgen Moltmann (91). Er war in einem Festakt am 5. November von der Evangelischen Akademie Tutzing mit dem „Tutzinger Löwen“ ausgezeichnet worden. Bedford-Strohm nannte Moltmann den […]

„Warten auf…“ – Neues Künstlertheater Berlin in der Evangelischen Akademie Tutzing
Aktuelles

„Warten auf…“ – Neues Künstlertheater Berlin in der Evangelischen Akademie Tutzing

Unter dem Titel „Warten auf…“ präsentiert das Neue Künstlertheater Berlin „Fragmente der Hoffnung nach Samuel Beckett“. Die Aufführung findet am Samstag, 4. November, 19.30 Uhr, in der Evangelischen Akademie Tutzing statt. Sie ist Bestandteil der Tagung „Theologie der Hoffnung – heute“ (3.-5. November). Diese beschäftigt sich mit der von Prof. […]

Newsletter Oktober 2017
Aktuelles

Newsletter Oktober 2017

Der 31. Oktober ist anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation in allen Bundesländern ein Feiertag. Die Fülle der Gottesdienste und Gedenkveranstaltungen ist diesmal besonders groß. Lesen Sie mehr dazu in unserem aktuellen Newsletter.

Reformation & Russische Revolution und ihre Erben: Wie Kirche und Welt verändert wurden
Aktuelles

Reformation & Russische Revolution und ihre Erben: Wie Kirche und Welt verändert wurden

Reformation 1517, Revolution 1917, Transformation bzw. was wir von den großen Umwälzungen 2017ff erben? Billiger als mit dem aus den Jahreszahlen geschöpften Erkenntnisinteresse an der Genesis der globalisierten Welt dürfte ein Verständnis der Gegenwart, gar eine Witterung fürs Kommende, jedenfalls für den europäischen Kontext nicht zu haben sein. Religion ist […]