Systemrelevant – was heißt das eigentlich?

In der aktuellen Folge unseres „Seefunken“-Podcasts greift Dorothea Grass ein Schlagwort heraus, das das Zeug zum Wort des Jahres 2020 haben könnte: systemrelevant. Außerdem geht es in der dritten Folge um eine verbale Sprengladung Martin Luthers, die in diesem Jahr 500. Jubiläum feiert: das Traktat „Von der Freiheit eines Christenmenschen“.

→ Hier können Sie den kompletten Podcast sowohl anhören als auch abonnieren: https://seefunken.podigee.io

In unserer YouTube-Interviewreihe „RotundeTalk“ haben wir uns im Sommer 2020 mit mehr als dreißig Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kunst und Kultur, Wirtschaft, Gesellschaft, Medizin, Theologie und Politik unterhalten. Es ging darum, zu erfahren, was Corona mit uns Menschen macht. Dabei tauchte immer wieder das Wort „systemrelevant“ auf.

Im ersten Teil dieser Podcast-Folge hören Sie dazu Ausschnitte aus den Gesprächen mit Reiner Anselm, Professor für Systematische Theologie und Ethik an der Ludwig-Maximilians-Universität München, dem Kabarettisten und Autor Christian Springer, dem Regionalbischof in München und Oberbayern Christian Koppsowie mit Constanze Giese, Professorin für Ethik und Anthropologie in der Pflege an der katholischen Stiftungshochschule am Campus München.

Im zweiten Teil (etwa ab Minute 15) des aktuellen „Seefunken“ unterhält sich Podcasterin Dorothea Grass, Studienleiterin und Referentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit an der Evangelischen Akademie Tutzing, mit Akademiedirektor Udo Hahn über die Schrift „Von der Freiheit eines Christenmenschen“. Martin Luther verfasste sie vor genau 500 Jahren als Reaktion auf die gegen ihn gerichtete päpstliche Bannandrohungsbulle „Exsurge Domine“ (auf Deutsch: „Erhebe Dich, Herr!“).

Welche Freiheit Luther genau meinte – und warum seine Gedanken auch heute noch aktuell sind, erfahren Sie in der dritten Ausgabe unseres „Seefunken“-Podcasts (hier anhören).

Zu den RotundeTalks, die in dieser Seefunken-Folge erwähnt werden, gelangen Sie hier:

  • Reiner Anselm, Professor für Systematische Theologie und Ethik an der Ludwig-Maximilians-Universität München, hier ansehen
  • Christian Springer, Kabarettist und Autor, hier ansehen
  • Christian Kopp, Regionalbischof in München und Oberbayern, hier ansehen
  • Dorothea Bergmann, Theologin und Pastoralpsychologin, Leiterin der Fachstelle „Spiritualität – Palliative Care – Ethik – Seelsorge“ bei der „Hilfe im Alter der Inneren Mission München“, hier ansehen
  • Constanze Giese, Professorin für Ethik und Anthropologie in der Pflege an der katholischen Stiftungshochschule am Campus München, hier ansehen

Foto: Seefunken-Logo (Layout & Foto: ma/eat archiv)

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,