70 Jahre Akademiearbeit: Zitate zum Jubiläum
Notwendig sind Orte des geistigen Austausches, der Meinungsbildung und des Erkenntnisgewinns
Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang M. Heckl, Generaldirektor Deutsches Museum München
Programm
Kanzelrede – mit Christian Springer
Gesellschaft & Soziales

Kanzelrede – mit Christian Springer

08. Oktober 2017

Kanzelreden finden ihre Themen in der ernsthaften Auseinandersetzung mit dem geistigen, politischen, sozialen und kulturellen Leben.
Kooperation mit dem Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing.
In der Erlöserkirche, München-Schwabing.
 
Reformation, russische Revolution und ihre Erben
Politik

Reformation, russische Revolution und ihre Erben

13. - 15. Oktober 2017

Die Epochenschwellen von 1517 und 1917 stehen für radikales Denken in eine andere Zukunft . Luther und Lenin wollten die alten Hierarchien zerstören und stritten für Freiheit – um den Preis von Trennung und Gewalt. Das Resultat der Reformation: zwei christliche Kirchen. Das der Revolution: eine bipolare Weltordnung. Und 2017? Was treibt den Wandel voran?
Tagung in Lutherstadt Wittenberg
Smart me, smart home, smart world?
Digitale Welten

Smart me, smart home, smart world?

13. - 15. Oktober 2017

Effizient, praktisch, intelligent, vernetzt: Die Digitalisierung scheint unbeschränkte Optimierungspotenziale zu bieten – angefangen beim Einzelnen und seinem Heim. Die Voraussetzung: Daten und ihre Analyse. Doch wer liefert, wer liest, wer verwertet – und mit welchem Interesse? Eine kritische Annäherung an heutige Praxis, faszinierende Zukunft svisionen und die Frage, wie wir auf „too smart“ reagieren.
Facetten der Nachhaltigkeit
Bildung

Facetten der Nachhaltigkeit

16. - 17. Oktober 2017

Nachhaltigkeit ist vielseitig – in Politik und Wirtschaft , global und regional, gesellschaft lich und individuell. Was geht das junge Menschen an? Ganz konkret? Schülerinnen und Schüler denken über die Zukunft nach, diskutieren und suchen gemeinsam nach Lösungen. 
Tutzinger Schülerakademie