Nachhaltigkeit

Nachhaltige Entwicklung & Ökologie

Die gar nicht immer so „gute alte, fossile Welt“ kommt an den Anfang vom Ende. Der Übergang von der Nichtnachhaltigkeit hin zu einer postfossilen nachhaltigen Entwicklung beschäftigt uns in der Akademie in den unterschiedlichsten Facetten. Ob Fragen von Demokratie und Naturschutz in der Energiewende, die anstehende Mobilitätswende, Klimawende und kritische Metalle – bei der Behandlung all dieser Themen geht es darum, zu lernen in den planetarischen Grenzen zu leben. Nachhaltiger Umgang mit Böden und Landnutzung, gesunde Ernährung, Zeitwohlstand, Große Transformation – es werden bekannte und neue, zukunftsweisende Themen behandelt. In klassischen Tagungen ebenso wie in Workshops und Transformations Labs. Es geht um Urenkeltauglichkeit.

Nachhaltigkeit
Konsequent – Nachhaltig – Handeln (Tutzinger Transformationstagung)
Nachhaltigkeit

Konsequent – Nachhaltig – Handeln (Tutzinger Transformationstagung)

08. - 09. Februar 2021

Online-Tagung
 
Viele erleben die Zeit des Coronavirus als Krise des Etablierten, manche als Antrieb der großen Transformation. Was war neu, was muss bleiben, was kann anders werden? Wie spielen Digitalisierung und andere Triebfedern der Veränderung zusammen? Tutzinger Transformationstagung                         
 

Online-Tagung   Viele erleben die Zeit des Coronavirus als Krise des Etablierten, manche als Antrieb der großen Transformation. Was war neu, was muss bleiben, was kann anders werden? Wie spielen Digitalisierung und andere Triebfedern der Veränderung zusammen? Tutzinger Transformationstagung                           

Details Anmelden
Weltaufgang
Nachhaltigkeit

Weltaufgang

19. - 20. Februar 2021

Die Tagung findet online statt.
 
Der Blick vom Mond sieht die Welt aufgehen. Ein Virus hält sie in Atem. Führte er zum Reboot eines erfolgreichen wie zerstörerischen Systems? Zu einem Neustart hin zur nachhaltigeren, gerechteren Welt? Wollten wir nicht radikale Utopien in Ökonomie, Technologie, Ökologie und Ästhetik wagen?             
Weltaufgang title=
Nachhaltigkeit

Weltaufgang

19. - 20. Februar 2021

Die Tagung findet online statt.   Der Blick vom Mond sieht die Welt aufgehen. Ein Virus hält sie in Atem. Führte er zum Reboot eines erfolgreichen wie zerstörerischen Systems? Zu einem Neustart hin zur nachhaltigeren, gerechteren Welt? Wollten wir nicht radikale Utopien in Ökonomie, Technologie, Ökologie und Ästhetik wagen?             

Details
Anselm Kiefer, Opus Magnum
Kunst & Kultur

Anselm Kiefer, Opus Magnum

05. - 06. März 2021

Die Tagung findet online statt.
 
„Stunde Null“? Nicht für Anselm Kiefer. Krieg und die eigene Geschichte verweben sein Werk mit Romantik und Mythologie. Jüdische Kabbala, griechische Gottheiten, biblische Erzählungen, Lyrik von Celan, Bachmann und Mandelstam begegnen sich. Ausstellung Opus Magnum (Juli 2020 – März 2021) im Franz Marc Museum.         
Anselm Kiefer, Opus Magnum title=
Kunst & Kultur

Anselm Kiefer, Opus Magnum

05. - 06. März 2021

Die Tagung findet online statt.   „Stunde Null“? Nicht für Anselm Kiefer. Krieg und die eigene Geschichte verweben sein Werk mit Romantik und Mythologie. Jüdische Kabbala, griechische Gottheiten, biblische Erzählungen, Lyrik von Celan, Bachmann und Mandelstam begegnen sich. Ausstellung Opus Magnum (Juli 2020 – März 2021) im Franz Marc Museum.         

Details
Klima-Lobbyismus
Ethik & Gesundheit

Klima-Lobbyismus

12. - 14. März 2021

Online-Tagung
 
Welche Gruppen prägen nationale und internationale Klimapolitik? Was bedeutet Lobbyismus hier ganz konkret? Und wie kann der Zusammenhang von Geld und Demokratie gerecht gestaltet werden?                             
Klima-Lobbyismus title=
Ethik & Gesundheit

Klima-Lobbyismus

12. - 14. März 2021

Online-Tagung   Welche Gruppen prägen nationale und internationale Klimapolitik? Was bedeutet Lobbyismus hier ganz konkret? Und wie kann der Zusammenhang von Geld und Demokratie gerecht gestaltet werden?                             

Details Anmelden