Jahreschroniken

Die Aktivitäten der Evangelischen Akademie Tutzing sind vielfältig! Sie reichen von Tagungen, Konsultationen und Workshops über Abendveranstaltungen und Preisverleihungen bis hin zu Konzerten und Ausstellungen. Hier finden Sie Berichte, Meldungen und Ankündigungen rund um die Arbeit der Evangelischen Akademie Tutzing der vergangenen Jahre. Berichte der vergangenen drei Monate finden Sie unter Aktuelles & Presse.

ARCHIV – AUS DER AKADEMIE
"Bullyparade - Der Film" - Episode "WEK"
Aktuelles

„Bullyparade – Der Film“ und die Evangelische Akademie Tutzing

Was haben Oliver Stone und Michael „Bully“ Herbig gemeinsam? Sie sind Star-Regisseure und haben für ihre letzte Kinoproduktion auch die Evangelische Akademie Tutzing als Kulisse genutzt. In „Bullyparade – der Film“, der gerade in die Kinos kam, spielt ein Teil der Episode „Wechseljahre einer Kaiserin“ im Schlosspark. Dabei schlüpft Herbig […]

Newsletter Juli 2017

Newsletter Juli 2017

  Sehr geehrte Damen und Herren,   schon heute möchte ich Sie auf den 3. Oktober hinweisen. Anlässlich unseres 70-jährigen Bestehens laden wir zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Wir beginnen um 11.00 Uhr mit einem Gottesdienst – mit dem Posaunenchor St. Markus München. Am Nachmittag wird Bayern 3-Moderator […]

Judith Stumptner neue Stellv. Direktorin
Presse-Info

Judith Stumptner neue Stellv. Direktorin

Stabwechsel im Amt der Stellvertretenden Direktorin der Evangelischen Akademie Tutzing: Judith Stumptner folgt zum 1. August 2017 auf Dr. Ulrike Haerendel, Studienleiterin für Soziales, Familie, Generationen, Geschlechter- und Gleichstellungsfragen, Geschichte – sie hatte diese Funktion seit 2011 inne. Grund für den Wechsel ist die Bitte Haerendels, die sich auf ihrer […]

Evangelische Akademie Tutzing ist Pate des Films „Requiem for Mrs. J“
Aktuelles

Evangelische Akademie Tutzing ist Pate des Films „Requiem for Mrs. J“

Die Evangelische Akademie Tutzing hat beim 11. Internationalen Fünf Seen Filmfestival (FSFF), das in der Zeit vom 27.7. bis zum 5.8.2017 in Seefeld, Starnberg, Herrsching, Hochstadt und Weßling sowie in Dießen und Landsberg/Lech stattfindet, die Patenschaft für den Film „Requiem for Mrs. J“ übernommen. In seinem Film beschreibt Regisseur Bojan […]