Psychologie & Lebensfragen

Psychologie & Lebensfragen

Wir beschäftigen uns viel mit uns selbst: Wie finde ich heraus, wer ich bin und wie ich wirke? Wer hilft mir und wo finde ich Rat, wenn ich alleine den Weg durch das Dickicht meines Lebens nicht mehr finde? Was wissen wir überhaupt vom Menschen, von unseren bewussten und unbewussten Antrieben und Neigungen? Wie kann ich mich optimieren und wie lebe ich mit meine Schwächen? Muss ich das Leben alleine meistern oder trägt die Gemeinschaft? Was können die anderen von mir erwarten und was ich von Ihnen? Solche Fragen rund um die Psyche und die Gestaltung unseres Lebens gehören nicht nur in die individuelle Beratungssituation. Auch als Themen des gesellschaftlichen Diskurses brauchen sie Raum und einen Ort. Die Akademie bietet beides.

Psychologie & Lebensfragen
Das kranke Herz
Ethik & Gesundheit

Das kranke Herz

06. - 08. März 2020

Menschen erahnen Zusammenhänge zwischen Körper und Seele. Wie spiegelt sich dies in Behandlungsansätzen? Spielen (Tiefen-)Psychologie, Körpertherapie und rationale Medizin – z.B. in der Kardiologie – angemessen zusammen? 
° Wo bleibt das “Wir” in der personalisierten Medizin? (Dialogreihe: Innovation und Verantwortung)
Ethik & Gesundheit

° Wo bleibt das “Wir” in der personalisierten Medizin? (Dialogreihe: Innovation und Verantwortung)

22. - 23. März 2020

Medizin nach Maß soll individuell und präzise sein. Diagnostische Verfahren, Big Data und Genomik entwickeln sich weiter. Wie kann aus der Medizin für den Einzelnen eine Medizin für alle werden? Dialogreihe: Innovation und Verantwortung
Beteiligen! Psychisch Kranke und die Welt der Arbeit (Psychiatrietagung)
Psychologie & Lebensfragen

Beteiligen! Psychisch Kranke und die Welt der Arbeit (Psychiatrietagung)

12. - 13. Mai 2020

Auch psychisch kranke Menschen brauchen und finden Arbeit. Wie hängen Beschäftigung, Gesundheit und Sinnfindung zusammen? Welche Rolle spielt die Psychiatrie? Darüber diskutieren Betroffene, Angehörige, Behandelnde und Interessierte. Psychiatrietagung