Geschichte

Geschichte

Die Beschäftigung mit Geschichte ist für viele Menschen nicht nur ein Hobby, sondern auch eine Form der Auseinandersetzung mit unserer Gesellschaft. Woher kommen wir; was tragen wir aus unserer Vergangenheit mit uns herum und wohin wollen wir angesichts der Erfahrungen von gestern mit Blick auf morgen steuern? Eine besondere Rolle kommt dabei, auch in den Tagungen der Evangelischen Akademie Tutzing, dem Umgang mit dem „negativen Erbe“ (Jean Améry) der NS-Vergangenheit zu. Das Spannungsverhältnis von kollektivem und individuellem Gedächtnis beschäftigt uns und wird in unseren Tagungen zur Zeitgeschichte virulent.

Geschichte
Tag des offenen Denkmals
Geschichte

Tag des offenen Denkmals

12. September 2021

„Sein und Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege.“ Unter diesem Motto steht der bundesweite Denkmaltag. Auch die Evangelische Akademie Tutzing öffnet ihre Tore und heißt Interessierte in Schloss und Park willkommen.   
Tag des offenen Denkmals title=
Geschichte

Tag des offenen Denkmals

12. September 2021

„Sein und Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege.“ Unter diesem Motto steht der bundesweite Denkmaltag. Auch die Evangelische Akademie Tutzing öffnet ihre Tore und heißt Interessierte in Schloss und Park willkommen.   

Details
Napoleon und die Frauen – Unblutige Schlachten
Geschichte

Napoleon und die Frauen – Unblutige Schlachten

05. Oktober 2021

 

Napoleon und die Frauen – Unblutige Schlachten title=
Geschichte

Napoleon und die Frauen – Unblutige Schlachten

05. Oktober 2021

 

Details
Im Zeichen der Burg: Nürnberg
Geschichte

Im Zeichen der Burg: Nürnberg

24. - 25. Juni 2022

Freie Reichsstadt, Stadt der Reformation, Aufklärung und Nazis, Industriestandort, Kulturzentrum und Solidargemeinschaft – die Noris steht für lebendige Tradition und steten Wandel. Groß sind die Probleme, zahlreich die Chancen. Welche Weichen sind für die Zukunft zu stellen?

Im Zeichen der Burg: Nürnberg title=
Geschichte

Im Zeichen der Burg: Nürnberg

24. - 25. Juni 2022

Freie Reichsstadt, Stadt der Reformation, Aufklärung und Nazis, Industriestandort, Kulturzentrum und Solidargemeinschaft – die Noris steht für lebendige Tradition und steten Wandel. Groß sind die Probleme, zahlreich die Chancen. Welche Weichen sind für die Zukunft zu stellen?

Details