Aktuelle Nachrichten aus der Akademie

Die Aktivitäten der Evangelischen Akademie Tutzing sind vielfältig! Sie reichen von Tagungen, Konsultationen und Workshops über Abendveranstaltungen und Preisverleihungen bis hin zu Konzerten und Ausstellungen. Hier finden Sie Berichte, Meldungen und Ankündigungen rund um die Arbeit der Evangelischen Akademie Tutzing der letzten drei Monate. Ältere Berichte finden Sie in den Jahreschroniken.

Neues aus der Akademie
Musiksaal Schloss Tutzing
Aktuelles

100 Jahre Strawinskys „Geschichte vom Soldaten“

Auftakt zu den Kammerkonzerten in der Evangelischen Akademie Tutzing mit Solisten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks am 4. November 2018 um 18 Uhr. Weitere Termine: 16.12.2018,10.03.2019, 31.03.2019, 05.05.2019, 07.07.2019.

Udo Hahn, Akademiedirektor
Aktuelles

Wie die politische Mitte gestärkt werden kann

Polarisierung und Spaltung lassen sich nicht am gesellschaftlichen und politischen Rand überwinden, sondern nur in der Mitte der Gesellschaft. Sie zu stärken, ist auch die Aufgabe der Kirchen. Ein Beitrag von Udo Hahn.

Marx und Musik – Einladung ins Schloss zur Tutzinger Kulturnacht
Aktuelles

Marx und Musik – Einladung ins Schloss zur Tutzinger Kulturnacht

Die Evangelische Akademie Tutzing beteiligt sich an der 15. Tutzinger Kulturnacht und lädt am 19. Oktober 2018 dazu ein, Tagungsluft zu schnuppern. Zwei Vorträge und eine Lieddarbietung aus der Tagung „Happy Birthday, Marx!“ stehen interessierten Besuchern offen. Im Musiksaal singt zudem der Chor Blue Notes.

Braml, Kornelius, Hahn (Foto: dgr/eat archiv)
Aktuelles

„Wir dürfen Trump nicht unterschätzen“

Im Podiumsgespräch „Aus aktuellem Anlass“ tauschten sich am Montagabend der Journalist Stefan Kornelius und der Politikexperte Dr. Josef Braml zum Thema „USA – Quo vadis?“ aus. Moderiert wurde das Gespräch von Akademiedirektor Udo Hahn.