Presseinformationen

Mit unseren Pressemitteilungen informieren wir die Medien per E-Mail über das aktuelle Geschehen an der Evangelischen Akademie Tutzing. Unsere aktuellen Pressemitteilungen können Sie hier abrufen.

Wenn Sie regelmäßig Pressemitteilungen der Evangelischen Akademie Tutzing erhalten möchten, fügen wir Sie gerne unserem Verteiler hinzu. Bitte füllen Sie dafür untenstehendes Formular aus.

Wenn Sie ein Bild in druckfähiger Auflösung benötigen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an: presse@ev-akademie-tutzing.de.

Wir freuen uns, wenn Sie über unsere Veranstaltungen berichten. Für akkreditierte Journalistinnen und Journalisten entfällt der Teilnahmebeitrag. Bitte senden Sie uns dafür eine Kopie Ihres Presseausweises von einer ausstellungsberechtigten Organisation sowie einen Beleg über den Auftrag zur Berichterstattung zu.

PRESSEmitteilungen Abonnieren
Bitte überprüfen Sie die markierten Felder!
Anrede*

Frau Herr

Vorname*

Nachname*

REDAKTION
INSTITUTION*

Email*

* Pflichtfelder

Archiv Presse
Aktuelles

Johano Strasser fordert demokratische Kontrolle des europäischen Marktes

Aktuelles

Johano Strasser fordert demokratische Kontrolle des europäischen Marktes

Weil die Demokratie heute nicht genügend rechtliche und soziale Sicherheit bietet, kann sich die völkische Rechte als „Schutzmacht der Mühseligen und Beladenen aufspielen“, schreibt der Politologe und Autor Johano Strasser. Er sieht Europa in der Pflicht, für Chancengleichheit unter den Menschen zu sorgen und rät, Karl Popper zu lesen.

Aktuelles

Neues Künstlertheater Berlin spielt „Maria“ und „Die Hirtin“

Aktuelles

Neues Künstlertheater Berlin spielt „Maria“ und „Die Hirtin“

Auf der diesjährigen Weihnachtstagung „Weihnachten – Zeit der Freude!?“ (20. bis 22. Dezember) gastiert an zwei Abenden das Neue Künstlertheater Berlin. Die Vorstellungen am Freitag und Samstag sind für Interessierte geöffnet. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Aktuelles

Digitalisierung braucht Philosophie

Aktuelles

Digitalisierung braucht Philosophie

Wer den digitalen Wandel aktiv mitgestalten wolle, müsse Fragen der politischen Philosophie klären und „auf Vorrat“ denken. Das schreibt Julian Zuber, Aktivist und Politikberater für den öffentlichen Sektor in einem Gastbeitrag für die Evangelische Akademie Tutzing.

Aktuelles

Bauernverband, Landwirte und Kirche diskutieren in Tutzing

Aktuelles

Bauernverband, Landwirte und Kirche diskutieren in Tutzing

Tausende Landwirte haben unlängst in Deutschlands Städten mit Traktor-Konvois demonstriert. In unserer Reihe „Aus aktuellem Anlass“ möchten wir über die Hintergründe der Proteste diskutieren. Am 3. Dezember laden wir ein zur Podiumsdebatte mit dem Titel „BauernLeben – Existenz zwischen allen Fronten?“.