Gesellschaftliche Risiken: Analyse und Gestaltung

Gesellschaftliche Risiken: Analyse und Gestaltung

25. Januar 2022

Inhalt

Die Veranstaltung wird verschoben!
 
Aus der Reihe „Gesellschaftliches Risiko & Resilienz“  
 
Gesellschaften sind heute komplex und global interdependent – und damit in hohem Maße verletzlich und anfällig für verschiedenste Risiken. Die Entwicklung von systemischen Gefahren muss daher vorausschauend abgeschätzt, bewertet und eingegrenzt werden. Finanz- und Wirtschaftskrisen, Klimakollaps, Climate Engineering, Pandemien, Armut, Stress oder Naturkatastrophen: Wie wandelt der Gegenwartskapitalismus Unsicherheiten in berechenbare Risiken?     


Das detaillierte Programm befindet sich noch in Vorbereitung. Wenn Sie das untenstehende Formular ausfüllen, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail sobald das Tagungsprogramm online verfügbar ist.

Ja, ich möchte benachrichtigt werden

Bitte überprüfen Sie die markierten Felder!
Anrede*

Frau Herr

Titel

Vorname*

Nachname*

Email*

* Pflichtfelder

Ort & Anreise

Diese Tagung findet online statt