Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft & Soziales

Der demografische Wandel, die Krise der Arbeitsgesellschaft, das Auseinanderdriften von Arm und Reich – der Sozialstaat nicht nur der Bundesrepublik ist vor neue Herausforderungen gestellt und muss sich reformieren. In Tagungen diskutieren wir über sinnvolle Maßnahmen der Sozialpolitik, über rechtliche Möglichkeiten und ethische Prinzipien der Armutsbekämpfung. Dabei stehen auch die Werte auf dem Prüfstand, die unsere Gesellschaft zusammenhalten: Menschenwürde, Rechtsstaatlichkeit, Solidarität und Gerechtigkeit.

Gesellschaft & Soziales
Menschliche Technik
Ethik & Gesundheit

Menschliche Technik

14. - 15. Mai 2020

Gesundheit, Rehabilitation und Mobilität bleiben auch im Alter wichtig und kostbar. Intelligent gesteuerte und vernetzte Technik hilft dabei immens. Was muss beachtet werden, damit diese Technik menschlich bleibt?
Im Heim zuhause sterben (Tutzinger Hospizgespräch)
Ethik & Gesundheit

Im Heim zuhause sterben (Tutzinger Hospizgespräch)

19. - 20. Mai 2020

Durch Integration ihrer Idee in die Regelversorgung unterstützt die Hospizbewegung das Gesundheitswesen. In der Sorge um Sterbende ist vieles erreicht, manches offen. Was fehlt, um überall „daheim“ sterben zu können? Tutzinger Hospizgespräch
Der Betrieb: Ein Forum für Männer?
Geschlechterfragen

Der Betrieb: Ein Forum für Männer?

22. - 24. Mai 2020

Wann ist ein Mann ein Mann? – Wenn er nicht nur als Arbeitnehmer gilt, sondern als Mensch mit Leib und Seele. Unternehmen preisen ihre Diversity- Politik, aber wird sie Männern gerecht? Welche Angebote brauchen Männer für ihr Life-Work-Planning?