Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft & Soziales

Der demografische Wandel, die Krise der Arbeitsgesellschaft, das Auseinanderdriften von Arm und Reich – der Sozialstaat nicht nur der Bundesrepublik ist vor neue Herausforderungen gestellt und muss sich reformieren. In Tagungen diskutieren wir über sinnvolle Maßnahmen der Sozialpolitik, über rechtliche Möglichkeiten und ethische Prinzipien der Armutsbekämpfung. Dabei stehen auch die Werte auf dem Prüfstand, die unsere Gesellschaft zusammenhalten: Menschenwürde, Rechtsstaatlichkeit, Solidarität und Gerechtigkeit.

Gesellschaft & Soziales
Aktiv gegen Armut
Gesellschaft & Soziales

Aktiv gegen Armut

05. - 07. Mai 2021

In der Pandemie hat der Sozialstaat viel zur Krisenbewältigung beigetragen, aber noch mehr Menschen sind jetzt auf Transferleistungen angewiesen. Dazu kommen strukturelle Schwächen wie Bildungsungleichheit, ein großer Niedriglohnsektor und das geringe Grundsicherungsniveau. Was muss Politik gegen Armut leisten und was kann Soziale Arbeit beitragen?
Aktiv gegen Armut title=
Gesellschaft & Soziales

Aktiv gegen Armut

05. - 07. Mai 2021

In der Pandemie hat der Sozialstaat viel zur Krisenbewältigung beigetragen, aber noch mehr Menschen sind jetzt auf Transferleistungen angewiesen. Dazu kommen strukturelle Schwächen wie Bildungsungleichheit, ein großer Niedriglohnsektor und das geringe Grundsicherungsniveau. Was muss Politik gegen Armut leisten und was kann Soziale Arbeit beitragen?

Details
Denk Mal Stadt!
Geschichte

Denk Mal Stadt!

13. Mai 2021

Welche Rolle spielen historische Bauten und Quartiere für eine lebenswerte Stadt? Identität, Attraktivität, Nachhaltigkeit – diese Kriterien verbinden Kulturerbe und Stadt der Zukunft. Wie und wo finden Engagierte im Denkmalschutz Allianzen? Studientag   
Denk Mal Stadt! title=
Geschichte

Denk Mal Stadt!

13. Mai 2021

Welche Rolle spielen historische Bauten und Quartiere für eine lebenswerte Stadt? Identität, Attraktivität, Nachhaltigkeit – diese Kriterien verbinden Kulturerbe und Stadt der Zukunft. Wie und wo finden Engagierte im Denkmalschutz Allianzen? Studientag   

Details
Systemrelevant? Feministische Perspektiven
Geschlechterfragen

Systemrelevant? Feministische Perspektiven

11. - 13. Juni 2021

Die Coronakrise ist auch ein Offenbarungseid: Löhne und Arbeitsbedingungen vieler Berufe entsprechen nicht ihrem Wert für die Gesellschaft – ganz zu schweigen von der unbezahlten Arbeit. Wie lässt sich diese Kernkritik des Feminismus transformativ weiterdenken, um Ökonomie, Ökologie und Care zusammenzubringen?
Systemrelevant? Feministische Perspektiven title=
Geschlechterfragen

Systemrelevant? Feministische Perspektiven

11. - 13. Juni 2021

Die Coronakrise ist auch ein Offenbarungseid: Löhne und Arbeitsbedingungen vieler Berufe entsprechen nicht ihrem Wert für die Gesellschaft – ganz zu schweigen von der unbezahlten Arbeit. Wie lässt sich diese Kernkritik des Feminismus transformativ weiterdenken, um Ökonomie, Ökologie und Care zusammenzubringen?

Details
Zukunfts-Lab: Digitalität, Umweltpolitk und Ethik
Bildung

Zukunfts-Lab: Digitalität, Umweltpolitk und Ethik

13. - 15. Juni 2021

Junge Leute wollen mitgestalten und sich radikal für den Umweltschutz einsetzen. Sie stellen Fragen der Ethik in GreenTech-Entwicklungen und der digitalisierten Umweltpolitik. Das Diskursformat im Mentoringprogramm der Akademie organisieren Jugendliche für Jugendliche. Junges Forum

Zukunfts-Lab: Digitalität, Umweltpolitk und Ethik title=
Bildung

Zukunfts-Lab: Digitalität, Umweltpolitk und Ethik

13. - 15. Juni 2021

Junge Leute wollen mitgestalten und sich radikal für den Umweltschutz einsetzen. Sie stellen Fragen der Ethik in GreenTech-Entwicklungen und der digitalisierten Umweltpolitik. Das Diskursformat im Mentoringprogramm der Akademie organisieren Jugendliche für Jugendliche. Junges Forum

Details