Place to be. Räume der politischen Bildung

08. November 2019

Inhalt

PLACE TO BE - Räume der politischen Bildung

BarCamp Politische Bildung in der Evangelischen Akademie Frankfurt in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Tutzing

 

Ein Camp für Austausch, Vernetzung und kritische Auseinandersetzung

Politische Bildung ist ein zentraler Schlüssel für eine starke Zivilgesellschaft und eine wehrhafte Demokratie. Sie findet an vielen Orten, in unterschiedlichsten Formaten und mit vielfältigen Inhalten und Zielgruppen statt: an Schulen, in der (offenen) Kinder- und Jugendarbeit, in kulturellen Einrichtungen sowie bei Gewerkschaften, Verbänden und Kirchen.

Für wen? Mit wem?

Ihr habt auch mit politischer Bildung zu tun? Dann ist das BarCamp Politische Bildung ein Ort, an dem ihr euch vernetzen, austauschen und eure Fragen und Ideen zur Diskussion stellen könnt. Trefft andere Lehrerinnen und Lehrer, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, politische aktive Menschen.

Eure Themen sind gefragt!

Das Besondere an diesem Format: Alle können etwas mitbringen und etwas mitnehmen. Bringt eure Ideen, Projekte, Fragen ein und bietet eigene Sessions an. Knüpft neue Kontakte und lasst neue Ideen und Netzwerke für eine wirkungsvolle politische Bildung entstehen.

Hier findet ihr eine Erklärung, was ein BarCamp ist: https://youtu.be/IQBCsBeWFew

Zur Anmeldung und zu den Sessions geht es hier: https://barcamptools.eu/barcamp-politische-bildung-frankfurt-2019/

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung, insbesondere dem Regionalteam Süd, statt und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Tagungs-Programm

Freitag, 08. November 2019
09.00 UhrDetails zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Klappentext.

Preise & Informationen

Zur Anmeldung und zu den Sessions geht es hier: https://barcamptools.eu/barcamp-politische-bildung-frankfurt-2019/

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung, insbesondere dem Regionalteam Süd, statt und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Ort & Anreise

ANREISE MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN
S-Bahn-Haltestelle „Hauptwache“ U-Bahn-Haltestelle (U4, U5) „Dom/Römer“
Straßenbahn-Haltestelle (Linien 11, 12) „Römer/Paulskirche“
ANREISE MIT PKW Parkhäuser: Dom/Römer, Hauptwache, Konstablerwache
T +49(0)69 . 17 41 526–0