Kammerkonzert des Symphonieorchesters des BR – 19:30 Uhr

Kammerkonzert des Symphonieorchesters des BR – 19:30 Uhr

27. Juni 2021

Inhalt

Das BRSO hat seinen Spielplan der aktuellen Situation angepasst, und so freuen wir uns, dass wir Ihnen ein besonderes Konzerterlebnis anbieten können. Angesichts der beschränkten Platzkapazitäten wird das Kammerkonzert zweimal am Abend gespielt.

Tagungs-Programm

Sonntag, 27. Juni 2021
19.30 UhrProgramm:
Robert Schumann“Märchenerzählungen” Vier Stücke für Klarinette, Viola und Klavier, op. 132
Johannes BrahmsVariationen über ein Thema von Schumann op.23 für Klavier zu vier Händen
György Kurtág“Hommage à R. Sch.” für Klarinette, Viola und Klavier
Béla BartókSonate für zwei Klaviere und Schlagzeug, Sz 110
----------------------------------------------
Ensemble:Bettina Faiss (Klarinette), German Tcakulov (Viola), Lukas Maria Kuen (Klavier), Julian Riem (Klavier), Guido Marggrander (Schlagzeug) und Raymond Curfs (Pauke).
19.30 Uhr
Programm:
Robert Schumann“Märchenerzählungen” Vier Stücke für Klarinette, Viola und Klavier, op. 132
Johannes BrahmsVariationen über ein Thema von Schumann op.23 für Klavier zu vier Händen
György Kurtág“Hommage à R. Sch.” für Klarinette, Viola und Klavier
Béla BartókSonate für zwei Klaviere und Schlagzeug, Sz 110
----------------------------------------------
Ensemble:Bettina Faiss (Klarinette), German Tcakulov (Viola), Lukas Maria Kuen (Klavier), Julian Riem (Klavier), Guido Marggrander (Schlagzeug) und Raymond Curfs (Pauke).

Preise & Informationen

Leitung (Evangelische Akademie Tutzing)
Pfr. Udo Hahn, Evangelische Akademie Tutzing

Eine Kooperation des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks mit der Evangelischen Akademie Tutzing.

Organisation (Evangelische Akademie Tutzing)
Isabelle Holzmann, Telefon: 08158 251-121, Telefax: 08158 251-110 E-Mail: holzmann@ev-akademie-tutzing.de, beantwortet Ihre Anfragen zu der Veranstaltung in der Zeit von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Preise: 25,- € / erm. 20,- €

Kartenbestellung: Der Kartenvorverkauf beginnt am 7. Juni 2021. Ihre Bestellung erbitten wir schriftlich über unser Bestellformular - siehe PDF.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Hygieneauflagen aktuell leider keine Abendkasse, keinen Getränkeausschank und keine gedruckten Programmhefte anbieten können. Auch die Garderobe ist leider nicht nutzbar; wir bitten Sie daher Ihre Jacken/Mäntel in den Konzertsaal mitzunehmen.
 

 
Bildnachweis: BR Media

Ort & Anreise

Evangelische Akademie Tutzing / Schlossstraße 2+4 / 82327 Tutzing

Planen Sie Ihre Anreise schnell und einfach bei unserem Partner Green Mobility:

 


 
Dort finden Sie alle Anreisemöglichkeiten (mit dem PKW, Nah-/Fernverkehr, …) zu uns im direkten Vergleich
mit Hilfe von Echtzeitdaten und sparen sich so die zeitaufwendige Suche bei unterschiedlichen Anbietern.
 
Die Akademie verfügt nur über eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Die Deutsche Bahn bietet auch die Möglichkeit, für Fahrten zu Seminaren und Tagungen das Veranstaltungsticket (VaT) im Geschäftskundenportal "CLASSIC" bzw. in der Großkundenlösung zu buchen.
 
MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN
Ab München Hbf: S-Bahn S6 (Tiefgeschoss) bis Endstation Tutzing oder Regionalbahn in Richtung Garmisch
bzw. Kochel. Fußweg vom Bahnhof zur Akademie: ca. 10 Minuten – Bahnhofstraße, Hallberger Allee,
Hauptstraße, Schlossstraße.
 
Tagungsgäste, die zur Anreise öffentliche Verkehrsmittel benutzen und dieses durch Vorlage ihres Fahrscheins (Mindestbetrag: 10.– €) an der Rezeption nachweisen können, erhalten auf den vollen (nicht ermäßigten) Tagungsbeitrag einen Preisnachlass.
Bitte beachten Sie abweichende Regelungen bei einzelnen Sonderveranstaltungen, z.B. Tagungen im Jungen Forum, Tages- und Abendveranstaltungen oder Konzerte!
 
MIT  DEM PKW
Mit dem Auto fahren Sie von München auf der A95 in Richtung Garmisch bis zur Abzweigung Starnberg,
von Starnberg auf der B2 bis Traubing, danach Abzweigung links nach Tutzing.