Religion

Kirche, Theologie & Religion

Religion bedeutet Kult und Rückbindung. Wenn es um’s Göttliche, Himmlische geht, dann zeigt das Heilige leider schnell eine Schleifspur der Gewalt. Und der Gott der Liebe? Wie aufklärungs- und zivilitätsfähig können Religionen sein? Wie viel Kraft zur Pluralität haben absolute, gar imaginäre Ordnungen? Oder sind wir modern, d.h. transzendental obdachlos, müssen leben, ‘etsi deus non daretur (also ob kein Gott sei)’ (Bonhoeffer)? Schlicht: macht, was wir glauben oder nicht glauben, uns human?
Religion
Von der Kraft
Naturwissenschaft & Technik

Von der Kraft

23. - 25. November 2018

Vom Muskel bis zum Feuer, vom Hammer bis zur Atomspaltung, vom Wind bis zum Motor, auch in Liebe und Hass, Lachen und Weinen – in allem steckt Kraft. Krankheit, Not, Tod rauben sie uns. Kraft – Élan vital, Natur,  Geheimnis, Gottesgabe?    
 
Jüdisches Leben heute – Erfahrungen und Perspektiven
Gesellschaft & Soziales

Jüdisches Leben heute – Erfahrungen und Perspektiven

29. November 2018

Podiumsgespräch mit: Lena Gorelik, Dr. Julie Grimmeisen, Louis Lewitan und Richard C. Schneider.      
 
 
 
 

 

Wer heilt, hat recht?
Ethik & Gesundheit

Wer heilt, hat recht?

14. - 16. Dezember 2018

Menschen suchen Heilung in Medizin und anderswo. Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten, aber auch Gurus und Scharlatane bieten Heilung an. Wege durch dieses Dickicht sind anstrengend. Welches Menschenbild haben gute Lotsen? 
Tagung in Tutzing.
Die Zukunft des Christentums
Religion

Die Zukunft des Christentums

18. Dezember 2018

Dieses Buch eroberte die Bestsellerliste: „Der Skandal der Skandale – Die geheime Geschichte des Christentums“. Autor Manfred Lütz spricht mit Kurienkardinal Kurt Koch und Theologieprofessor Christoph Markschies über die Zukunft des christlichen Glaubens.