Religion

Kirche, Theologie & Religion

Religion bedeutet Kult und Rückbindung. Wenn es um’s Göttliche, Himmlische geht, dann zeigt das Heilige leider schnell eine Schleifspur der Gewalt. Und der Gott der Liebe? Wie aufklärungs- und zivilitätsfähig können Religionen sein? Wie viel Kraft zur Pluralität haben absolute, gar imaginäre Ordnungen? Oder sind wir modern, d.h. transzendental obdachlos, müssen leben, ‘etsi deus non daretur (also ob kein Gott sei)’ (Bonhoeffer)? Schlicht: macht, was wir glauben oder nicht glauben, uns human?
Religion
“Aufkommender Atem” – Leben trotz Widrigkeiten
Religion

“Aufkommender Atem” – Leben trotz Widrigkeiten

15. - 18. April 2019

Krisen bestehen, Engpässe überwinden, Widrigkeiten in Chancen verwandeln: Die Karwoche eignet sich wie kaum eine andere Zeit, um über die Kraft des Lebens nachzudenken und Resilienz zu finden – u.a. mit Hilfe der Literatur und Theologie, Malerei und Psychotherapie. 
Entdeckungen in der Karwoche.
 
Studienreise der Akademie: Rom
International

Studienreise der Akademie: Rom

21. - 25. Mai 2019

„Ewige Stadt“, in die bekanntlich alle Wege führen: Rom – Synonym für Kunst und Kultur. Und für katholische Kirche. Doch auch ihr evangelisches Profil ist bemerkenswert.       
Studienreise der Evangelischen Akademie Tutzing.
Ethik und Seelsorge im Gesundheitswesen – 4. Fachtag Medizinethik
Ethik & Gesundheit

Ethik und Seelsorge im Gesundheitswesen – 4. Fachtag Medizinethik

23. Juli 2019

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen etablieren zunehmend Organe und Prozeduren der Ethikberatung. Gleichzeitig finden wir eine professionelle Klinikseelsorge vor. Wie finden diese – zum Nutzen aller – zusammen?“ 4. Fachtag Medizinethik