Recht

Recht

Weil die Vorsehung oder die Natur oft säumig sind, und damit sich Kain & Abel nicht ohne Widerstreit ständig wiederholen, haben die Menschen das Recht erfunden.Eine kostbare Errungenschaft, die Menschenrechte, als Person anerkannt, als Subjekt mit Würde, Respekt, Status, Integrität gesellschaftlich vor Willkür geschützt zu sein. Homo homini lupus/der Mensch dem Menschen ein Wolf? Es bleibt spannend, wie sich des Menschen ‘Anlage zum Guten’ mit dem ‘Hang zum Bösen’ ausbalanciert, damit das dünne Firnis der Zivilisation, nicht reißt.
Recht
Das Recht, die Freiheit und die Gewalt
Gesellschaft & Soziales

Das Recht, die Freiheit und die Gewalt

30. April - 02. Mai 2021

Was Menschen einander antun, scheint grenzenlos. Allerorten Destruktion, sogar als Unterhaltung. Der Staat schützt uns, unsere Freiheit, indem er sie auch begrenzt. Was ist ein Ausnahmezustand? Was lügt, stiehlt, hurt und mordet in uns? Ja, in uns streitet die Anlage zum Guten mit dem Hang zum Bösen. Welches Ansehen, welche Wirkmacht hat das Recht?

Das Recht, die Freiheit und die Gewalt title=
Gesellschaft & Soziales

Das Recht, die Freiheit und die Gewalt

30. April - 02. Mai 2021

Was Menschen einander antun, scheint grenzenlos. Allerorten Destruktion, sogar als Unterhaltung. Der Staat schützt uns, unsere Freiheit, indem er sie auch begrenzt. Was ist ein Ausnahmezustand? Was lügt, stiehlt, hurt und mordet in uns? Ja, in uns streitet die Anlage zum Guten mit dem Hang zum Bösen. Welches Ansehen, welche Wirkmacht hat das Recht?

Details