Digitale Welten

Digitale Welten

In den 90er Jahren begann der Siegeszug des Internets. Seitdem unterliegt unser Leben einem rasanten Wandel. Und wo die Reise hingeht, ist längst noch nicht ausgemacht. Welche Auswirkungen hat das Internet auf unsere Gesellschaft? Wie verändert es unser Verständnis von Freiheit und Demokratie, Bildung und Kultur, Mensch und Welt? Und überhaupt – in was für einer Welt wollen wir in Zukunft leben? Und wie können wir diese aktiv mitgestalten. Um diese Fragen drehen sich die Tagungen im Bereich Digitale Welten. Einen Überblick über aktuelle Veranstaltungen zum Schwerpunkt Digitalisierung erhalten Sie in diesem PDF.

Digitale Welten
Gläserne Mitarbeiter? – Transparenz und Datenschutz in der digitalen Arbeitswelt
Digitale Welten

Gläserne Mitarbeiter? – Transparenz und Datenschutz in der digitalen Arbeitswelt

20. - 21. Mai 2021

Online-Tagung
 
Noch nie gab es mehr Möglichkeiten zur Überwachung der Mitarbeiter. Aber wie passen permanente Transparenz und Selbstverantwortung zusammen? Welche Leistungen im Unternehmen bleiben dennoch unsichtbar? Und: Wer hat die Macht über die Daten?                                                          

Online-Tagung   Noch nie gab es mehr Möglichkeiten zur Überwachung der Mitarbeiter. Aber wie passen permanente Transparenz und Selbstverantwortung zusammen? Welche Leistungen im Unternehmen bleiben dennoch unsichtbar? Und: Wer hat die Macht über die Daten?                                                          

Details Anmelden
Zukunfts-Lab: Digitalität, Umweltpolitk und Ethik
Bildung

Zukunfts-Lab: Digitalität, Umweltpolitk und Ethik

13. - 15. Juni 2021

Die Tagung wird verschoben.

Junge Leute wollen mitgestalten und sich radikal für den Umweltschutz einsetzen. Sie stellen Fragen der Ethik in GreenTech-Entwicklungen und der digitalisierten Umweltpolitik. Das Diskursformat im Mentoringprogramm der Akademie organisieren Jugendliche für Jugendliche. Junges Forum   

Zukunfts-Lab: Digitalität, Umweltpolitk und Ethik title=
Bildung

Zukunfts-Lab: Digitalität, Umweltpolitk und Ethik

13. - 15. Juni 2021

Die Tagung wird verschoben. Junge Leute wollen mitgestalten und sich radikal für den Umweltschutz einsetzen. Sie stellen Fragen der Ethik in GreenTech-Entwicklungen und der digitalisierten Umweltpolitik. Das Diskursformat im Mentoringprogramm der Akademie organisieren Jugendliche für Jugendliche. Junges Forum   

Details
Covid-19 in der ambulanten Pflege. Erfahrungen und Perspektiven
Digitale Welten

Covid-19 in der ambulanten Pflege. Erfahrungen und Perspektiven

17. Juni 2021

Podiumsdebatte (Aufzeichnung)

Die Situation in den Pflegeheimen und in der Intensivpflege ist mit der Covid-19-Pandemie verstärkt in den Blick geraten. Jedoch: Die meisten Pflegebedürftigen in Deutschland werden zu Hause von Angehörigen und ambulanten Diensten versorgt. Wie geht es sowohl den Umsorgten als auch den Pflegekräften unter den Bedingungen der Pandemie?

Darüber reden wir mit Expertinnen und Experten aus Medizin und ambulanter Pflege. Die Debatte werden wir aufzeichnen und anschließend als Video veröffentlichen.
Senden Sie uns vorab Ihre Fragen an spehr@ev-akademie-tutzing.de!
 
In Kooperation mit der Stiftung Allgemeinmedizin        
 

Podiumsdebatte (Aufzeichnung) Die Situation in den Pflegeheimen und in der Intensivpflege ist mit der Covid-19-Pandemie verstärkt in den Blick geraten. Jedoch: Die meisten Pflegebedürftigen in Deutschland werden zu Hause von Angehörigen und ambulanten Diensten versorgt. Wie geht es sowohl den Umsorgten als auch den Pflegekräften unter den Bedingungen der Pandemie? Darüber reden wir mit Expertinnen und Experten aus Medizin und ambulanter Pflege. Die Debatte werden wir aufzeichnen und anschließend als Video veröffentlichen. Senden Sie uns vorab Ihre Fragen an spehr@ev-akademie-tutzing.de!   In Kooperation mit der Stiftung Allgemeinmedizin          

Details
Ménage à trois? – Das neue Arzt-Patienten-Algorithmus-Verhältnis
Digitale Welten

Ménage à trois? – Das neue Arzt-Patienten-Algorithmus-Verhältnis

25. - 26. Juni 2021

Online-Tagung
 
Die Potenziale digitaler Daten für die moderne Medizin sind riesig. Wie verändert eine digitalisierte Medizin das Arzt-Patienten-Verhältnis? Wer hat zukünftig das Sagen in der neuen Dreiecksbeziehung? Ärztin, Patientin – oder gar der Algorithmus? 33. Medizin-Theologie-Symposium   

Online-Tagung   Die Potenziale digitaler Daten für die moderne Medizin sind riesig. Wie verändert eine digitalisierte Medizin das Arzt-Patienten-Verhältnis? Wer hat zukünftig das Sagen in der neuen Dreiecksbeziehung? Ärztin, Patientin – oder gar der Algorithmus? 33. Medizin-Theologie-Symposium   

Details