Team : Akademiedirektor

Referat für Theologie, Politik, Ökumene, Medien

Udo Hahn, Pfarrer und Publizist, wurde 1962 in Lauf an der Pegnitz bei Nürnberg geboren. Er studierte Evangelische Theologie in Erlangen, Neuendettelsau und München. Berufliche Stationen u.a.: Von 1989 bis 1999 leitete er das Ressort „Christ und Welt/Evangelische Kirche“ bei der Wochenzeitung „Rheinischer Merkur“ in Bonn. Danach wurde er zum Oberkirchenrat der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) in Hannover berufen – als Pressesprecher und Referent für Öffentlichkeitsarbeit.

In Personalunion übte er diese Funktion auch für das Deutsche Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB) aus. Von 2000 bis 2007 war er zugleich Pressesprecher der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE). 2006 übernahm er die Leitung des Referates „Medien und Publizistik“ der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hannover. Er koordinierte die Medienpolitik der EKD auf Bundesebene (u.a. Gemeinschaftswerk der evangelischen Publizistik mit epd Zentralredaktion, evangelisch.de, chrismon, Rundfunk- und Fernseharbeit; EIKON, Matthias-Film). Dabei vertrat er die Kirche in verschiedenen Fernsehgremien und der Filmförderung, war für den Jugendmedienschutz und die Öffentlichkeitsarbeit zuständig sowie für die Koordination der Fundraisingbeauftragtem der Landeskirchen.

2011 wurde Udo Hahn zum Drektor der Evangelischen Akademie Tutzing berufen. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher religiöser Sachbücher und spirutueller Texte und nahm Lehraufträge für Christliche Publizistik in Bonn und Greifswald wahr. Jetzt ist er Lehrbeauftragter an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg im Fachbereich Theologie/Christliche Publizistik. Er ist mit Sabine Rüdiger-Hahn verheiratet.

Publikationen

Publikationen von Udo Hahn finden Sie hier.

Auszeichnungen

1995 Martin-Luther-Medaille in Gold für herausragende publizistische Leistungen durch den Martin-Luther-Verein in Bayern.

Themen

International
Medien
Politik
Religion