Veranstaltungsarchiv

Hier finden Sie die vergangenen Tagungen bis zurück in den Januar 2014. Veranstaltungen aus weiter zurückliegenden Jahren können Sie hier einsehen.

Archiv
Grauzonen? Street Art & Graffiti
Kunst & Kultur

Grauzonen? Street Art & Graffiti

02. - 04. Mai 2014

Street Art und Graffiti – Begriffe zwischen Kunst und Kommerz, Vandalismus und Aktivismus, Lifestyle, Marketing und öffentlicher Protestkultur. Ein Streifzug von den ersten Höhlenzeichnungen über die politischen, juristischen und ästhetischen Dimensionen hin zur Praxis mit Sprühdose, Paste-Up und Schablone.
Grauzonen? Street Art & Graffiti title=
Kunst & Kultur

Grauzonen? Street Art & Graffiti

02. - 04. Mai 2014

Street Art und Graffiti – Begriffe zwischen Kunst und Kommerz, Vandalismus und Aktivismus, Lifestyle, Marketing und öffentlicher Protestkultur. Ein Streifzug von den ersten Höhlenzeichnungen über die politischen, juristischen und ästhetischen Dimensionen hin zur Praxis mit Sprühdose, Paste-Up und Schablone.

Details
Bekennende Kirche und Unrechtsstaat
Geschichte

Bekennende Kirche und Unrechtsstaat

25. - 27. April 2014

80 Jahre nach der Ulmer Erklärung und der bekannteren Barmer Theologischen Erklärung fragen wir nach den politischen Folgen kirchlicher Opposition oder Anpassung. Besonders im Blick ist die bayerische Landeskirche. Welche Wirkung hatte die Bekennende Kirche in der Diktatur, wie sehen wir sie heute?
Bekennende Kirche und Unrechtsstaat title=
Geschichte

Bekennende Kirche und Unrechtsstaat

25. - 27. April 2014

80 Jahre nach der Ulmer Erklärung und der bekannteren Barmer Theologischen Erklärung fragen wir nach den politischen Folgen kirchlicher Opposition oder Anpassung. Besonders im Blick ist die bayerische Landeskirche. Welche Wirkung hatte die Bekennende Kirche in der Diktatur, wie sehen wir sie heute?

Details
Paul Tillich – Moderne & Religion
Philosophie

Paul Tillich – Moderne & Religion

11. - 13. April 2014

Er hatte ein Gespür für die Korrelationen von Profanem und Heiligem, Augenblicklichem und Ewigem, Traditonellem und Modernem. Seine Dialektische Theologie spielte Imaginäres und Sinnliches ineinander. Sein wissenschaftlicher Diskurs war eine Lebenshaltung voller Neugier, bar aller Orthodoxie. Paul Tillich heute?    
Paul Tillich – Moderne & Religion title=
Philosophie

Paul Tillich – Moderne & Religion

11. - 13. April 2014

Er hatte ein Gespür für die Korrelationen von Profanem und Heiligem, Augenblicklichem und Ewigem, Traditonellem und Modernem. Seine Dialektische Theologie spielte Imaginäres und Sinnliches ineinander. Sein wissenschaftlicher Diskurs war eine Lebenshaltung voller Neugier, bar aller Orthodoxie. Paul Tillich heute?    

Details
Salutogenese
Ethik & Gesundheit

Salutogenese

11. - 13. April 2014

Gesunde Mitarbeiter sind ein Schatz der Kirche. Salutogenese wird als Führungsinstrument angesiedelt und soll doch der Selbstverantwortung anheimgestellt bleiben. Was stärkt und stützt Gottes Bodenpersonal? Wir laden Mitarbeitende aus Kirche und Diakonie, Laien, Ehrenamtliche und interessierte Zeitgenossen zum Gespräch nach Rothenburg.
Bitte beachten Sie auch die downloads zu dieser Tagung.
Salutogenese title=
Ethik & Gesundheit

Salutogenese

11. - 13. April 2014

Gesunde Mitarbeiter sind ein Schatz der Kirche. Salutogenese wird als Führungsinstrument angesiedelt und soll doch der Selbstverantwortung anheimgestellt bleiben. Was stärkt und stützt Gottes Bodenpersonal? Wir laden Mitarbeitende aus Kirche und Diakonie, Laien, Ehrenamtliche und interessierte Zeitgenossen zum Gespräch nach Rothenburg. Bitte beachten Sie auch die downloads zu dieser Tagung.

Details