Programm
Russland und Europa
Geschichte

Russland und Europa

12. - 14. November 2021

Die Tagung wird auf Herbst 2022 verschoben.
 
Nachbar, Konkurrent, Partner oder Kontrahent? Welche Politik ist 30 Jahre nach dem Ende der Sowjetunion sinnvoll und notwendig? Wie können sich Demokratie und Autokratie arrangieren? Herbsttagung des Politischen Clubs.
  
  
Russland und Europa title=
Geschichte

Russland und Europa

12. - 14. November 2021

Die Tagung wird auf Herbst 2022 verschoben.   Nachbar, Konkurrent, Partner oder Kontrahent? Welche Politik ist 30 Jahre nach dem Ende der Sowjetunion sinnvoll und notwendig? Wie können sich Demokratie und Autokratie arrangieren? Herbsttagung des Politischen Clubs.      

Details
„Die Anstalt” – Politische Satire im Schloss

„Die Anstalt” – Politische Satire im Schloss

18. November 2021

Online-Diskussion

Kabarettisten sind die Hofnarren der Demokratie. Entdecken, aufspüren, zuspitzen: Auch Satire nimmt in der Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Themen einen Bildungsauftrag wahr. Wir sprechen mit ihren Machern und einem zur Thematik passenden Gast.

„Die Anstalt” – Politische Satire im Schloss title=

„Die Anstalt” – Politische Satire im Schloss

18. November 2021

Online-Diskussion Kabarettisten sind die Hofnarren der Demokratie. Entdecken, aufspüren, zuspitzen: Auch Satire nimmt in der Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Themen einen Bildungsauftrag wahr. Wir sprechen mit ihren Machern und einem zur Thematik passenden Gast.

Details Anmelden
Nachhaltigkeit als kulturelles Projekt
Gesellschaft & Soziales

Nachhaltigkeit als kulturelles Projekt

19. - 21. November 2021

Europäischer Green Deal, UN Agenda 2030, öffentliche Initiativen – wie kann Kunst nachhaltig funktionieren? Mit einem neuen Tutzinger Manifest sollen Handlungsspielräume ausgelotet, Impulse gesetzt und politische Forderungen verabschiedet werden. Kulturpolitisches Forum         
Nachhaltigkeit als kulturelles Projekt title=
Gesellschaft & Soziales

Nachhaltigkeit als kulturelles Projekt

19. - 21. November 2021

Europäischer Green Deal, UN Agenda 2030, öffentliche Initiativen – wie kann Kunst nachhaltig funktionieren? Mit einem neuen Tutzinger Manifest sollen Handlungsspielräume ausgelotet, Impulse gesetzt und politische Forderungen verabschiedet werden. Kulturpolitisches Forum         

Details Anmelden