Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft & Soziales

Der demografische Wandel, die Krise der Arbeitsgesellschaft, das Auseinanderdriften von Arm und Reich – der Sozialstaat nicht nur der Bundesrepublik ist vor neue Herausforderungen gestellt und muss sich reformieren. In Tagungen diskutieren wir über sinnvolle Maßnahmen der Sozialpolitik, über rechtliche Möglichkeiten und ethische Prinzipien der Armutsbekämpfung. Dabei stehen auch die Werte auf dem Prüfstand, die unsere Gesellschaft zusammenhalten: Menschenwürde, Rechtsstaatlichkeit, Solidarität und Gerechtigkeit.

Gesellschaft & Soziales
Für eine Stadtkultur der Resilienz!
Ethik & Gesundheit

Für eine Stadtkultur der Resilienz!

02. - 04. März 2018

Die Art unseres Zusammenlebens ist entscheidend dafür, wie wir Krisen bewältigen. Das gilt für einzelne Menschen wie auch für Organisationen und Städte. Welche Rolle spielen dabei Kunst und Kultur? Wie stärken sie Stadtgesellschaften bei Verletzungen ihrer ökologischen, ökonomischen, sozialen oder institutionellen Systeme? Für eine Stadtkultur der Resilienz!
 
Asyl: Politik und Praxis im Konflikt
Gesellschaft & Soziales

Asyl: Politik und Praxis im Konflikt

09. März 2018

Die Politik setzt den Anstrengungen der Asyl-HelferInnen enge Grenzen und hat sie vielfach frustriert. Doch Resignation wäre fatal – für die Asylsuchenden, aber auch politisch. Verändern können wir nur im Austausch miteinander und wenn wir informiert sind!
Veranstaltung in Tutzing.
 
Der Studientag wird verschoben!
Nostalgie – Kult
Gesellschaft & Soziales

Nostalgie – Kult

23. - 25. März 2018

Vintage, Custom, Retro, Classic, Youngtimer – old fashioned boomt. Doppeltes Glück: Wie früher nochmals loslegen, alte Sachen reparieren, geliebte Dinge restaurieren. Einfaches bezaubert, wo Kompliziertes ermüdet, Transparenz tröstet, wo die Blackbox abschreckt. Nur träumen? Nein, vielmehr: Selber machen statt downloaden. Authentisch sein. Manufactum – Illusion, Verklärung oder Umkehr?
 
Kanzelrede – mit Prof. Dr. Harald Lesch
Gesellschaft & Soziales

Kanzelrede – mit Prof. Dr. Harald Lesch

15. April 2018

Kanzelreden finden ihre Themen in der ernsthaften Auseinandersetzung mit dem geistigen, politischen, sozialen und kulturellen Leben.
Kooperation mit dem Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing.
In der Erlöserkirche an der Münchner Freiheit,  München-Schwabing
.