Geschlechterfragen

Männer im Betrieb: Veränderungen und Perspektiven

15. - 17. Februar 2018

Berufsfixierte Männer, männerdominierte Betriebe: Was bedeutet die tradierte und sich ändernde Geschlechterrolle für die Gestaltung der Berufsbiografie? Welche Folgerungen ergeben sich aus Männerarbeit und Männerforschung für die Arbeitswelt: für Entscheidungsprozesse, Führung, Kommunikation oder Arbeitssicherheit? Und wie finden Männer neue Organisationsformen im Betrieb?