Judith Stumptner neue Stellv. Direktorin

Stabwechsel im Amt der Stellvertretenden Direktorin der Evangelischen Akademie Tutzing: Judith Stumptner folgt zum 1. August 2017 auf Dr. Ulrike Haerendel, Studienleiterin für Soziales, Familie, Generationen, Geschlechter- und Gleichstellungsfragen, Geschichte – sie hatte diese Funktion seit 2011 inne. Grund für den Wechsel ist die Bitte Haerendels, die sich auf ihrer 75%-Stelle auf ihre Kernaufgaben konzentrieren und den Qualitätsmanagement-prozess EFQM weiter vorantreiben will. Sie gehört auch dem Vorstand der Evangelischen Akademien in Deutschland e. V. (EAD) an. Akademiedirektor Udo Hahn hat Dr. Haerendels Wunsch „mit großem Bedauern und mit Dank für die gute Zusammenarbeit und allen Einsatz“ entsprochen. „Ich freue mich, dass Frau Dr. Haerendel als Koordinatorin sich dem EFQM-Prozess verstärkt widmen wird, denn wir wollen die nächste Zertifizierungsstufe erreichen.“

Judith Stumptner ist seit 2011 Studienleiterin an der Akademie und für Kunst, Kultur, Bildung, Digitales und Social Media zuständig. „Ich freue mich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihr“, so Hahn.

Foto: Judith Stumptner © EAT-Archiv

Tags: